Stripe wird dunkler bei Anschluss eines weiteren.

Schaltungen, Widerstände, Spannung, Strom, ...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
KB_Master
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Do, 17.01.19, 14:52

Do, 17.01.19, 15:22

Hallo,
ich würde mich jetzt nicht als kompletten LED-Neuling bezeichnen, jedoch habe ich hier eine Sache, die ich nicht ganz verstehe:
Ich habe einen 12V 2m und einen 1m LED-Stripe mit jeweils angelöteten Kabeln. Zum Anschluss habe ich eine DC-Buchse mit Schraubklemme hinten in die jeweils beide Kabel reingeschraubt werden.
Es funktioniert alles soweit super, aber was mich wundert ist: Wenn ich nur nur den 2m Stripe an die Buchse anschließe und vom 1m Stripe nur den N und das ganze dann mit dem Netzteil verbinde, leuchtet der 2m Stripe sehr hell. Wenn ich dann allerdings das L-Kabel des 1m Stripes auch noch in die Buchse stecke, leuchten zwar beide, allerdings wird der 2m Stripe ein klein wenig dunkler. Sobald ich den 1m Stripe wieder abstecke, wird der 2m wieder etwas heller.
Das ist jetzt zwar kein großes Problem, mich würde trotzdem interessieren woran das liegt. Habe es mit verschiedenen (ausreichend) großen Netzteilen ausprobiert, also kann es daran nicht liegen?
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10497
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Do, 17.01.19, 16:43

Hallo KB_Master,
welcome on board!

Irgendwo zwischen Netzteil und Streifen hast Du einen Widerstand (Kontaktwiderstand der Buchse, Leitungswiderstand der Kabel...). Das führt dazu, dass je nach angeschlossener Last (nur der 2m Streifen oder beide) mehr oder weniger Spannung am Streifen anliegt (weil auf dem Widerstand ein wenig Spannung abfällt). Und bei unterschiedlich viel Spannung leuchtet so ein Streifen auch unterschiedlich hell. Das müsstest Du sogar messen können: Die Spannung am 2m Streifen (direkt auf dem Streifen gemessen!) müsste ein klein wenig abnehmen, wenn Du den zweiten Streifen mit anschließt. Oder deine Netzteile sind nicht hinreichend stabilisiert (in dem Fall nimmt schon die Spannung am Netzteil je nach angeschlossener Last ab).

BTW: N- und L-Kabel gibt es nur bei Wechselspannung. Die Streifen werden aber mit Gleichspannung betrieben. Hier gibt es Plus und Minus
Antworten