Deckenfluter Neubau

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10740
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

So, 27.08.17, 22:19

Schaut einfach super aus!
ustoni
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1942
Registriert: Sa, 04.06.11, 12:39
Wohnort: Mechernich

Mo, 28.08.17, 08:01

Sehr gelungenes Unikat!

Besonders die Innenbeleuchtung gefällt mir. Tolle Idee!

Edit:
Eine Frage hätte ich noch: welche Temperatur erreichen denn die Kühlkörper im Dauerbetrieb bei voller Leistung?
Zuletzt geändert von ustoni am Mo, 28.08.17, 08:50, insgesamt 1-mal geändert.
t_schulz
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 358
Registriert: Di, 04.10.11, 14:43
Wohnort: Streichen

Mo, 28.08.17, 08:27

Wow! Echt erstklassig.
Sardon
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 206
Registriert: Di, 01.12.15, 00:18
Wohnort: Regensburg

Mo, 28.08.17, 09:34

Danke danke danke. :-)
Die Temperatur hab ich noch nicht gemessen. Wollte ich nachher noch erledigen. :-)
Zum Thema Verkaufen: das werde ich nicht machen. Da dies mein Hobby ist und wenn ich das für kunden mache dann habe ich die zeit im nacken. Und das ist mir zu viel stress. :-)
Sardon
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 206
Registriert: Di, 01.12.15, 00:18
Wohnort: Regensburg

Mo, 28.08.17, 10:39

Mal fix gemessen. Nach einer Stunde auf voller Leistung haben die kühlkörper 42°C. :-)
ustoni
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1942
Registriert: Sa, 04.06.11, 12:39
Wohnort: Mechernich

Mo, 28.08.17, 11:00

Na, dann lag meine Schätzung von 20° Temperaturdifferenz ja recht nah. :wink:
dieterr
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 904
Registriert: Mo, 04.01.16, 18:16

Mo, 28.08.17, 13:10

Was für COBs hast du denn jetzt verbaut? Und soll noch eine Glasscheibe o.ä. Gegen verschmutzen darüber?
Sardon
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 206
Registriert: Di, 01.12.15, 00:18
Wohnort: Regensburg

Mo, 28.08.17, 17:57

Sobald heut Abend meine kids im Bett sind mach ich mal eine übersicht der verbauten teile fertig. :-)
Eine glasplatte war nicht geplant. Da ich angst hab das dann die Luft nicht mehr richtig zirkulieren kann. :-(
dieterr
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 904
Registriert: Mo, 04.01.16, 18:16

Mo, 28.08.17, 17:59

Wohl wahr. Die müsste beim Einschalten dann nur automatisch weggeschenkt werden :D
Sardon
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 206
Registriert: Di, 01.12.15, 00:18
Wohnort: Regensburg

Mo, 28.08.17, 19:38

Hier erstmal die Teile die ich bei Lumitronix bestellt habe.
http://www.leds.de/High-Power-LEDs/Chip ... 215c8a15b7
http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Spannun ... 215c8a15b7
http://www.leds.de/LED-Leisten-Module/F ... 215c8a15b7
http://www.leds.de/LED-Leuchten/Ultrasl ... 215c8a15b7
http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Steueru ... 215c8a15b7
Nun die Zusammenfassung:
COB-Modul: 25,98€
PLC-30-24: 23,90€
LED-Stripe: 49,95€
Netzkabel: 1,99€
Poti: 3,90€
Holzplatte: 197,60€
Schrauben: 60,45€
Buche Rundstab: 25,47€
10m Kabel: 16,92€
Holzleim: 10,25€
Meanwell LCM-60: 40,69€
Weißlack: 9,99€
Holzlack: 39,98€
Schleifpapier für Schwingschleifer: 24,45€
Fächerscheibe für die Flex: 13,98€
Kühlkörper: 21,58€
Sonstige Kleinteile: cirka 10€
Macht insgesamt: 577,08€
Dazu kommt eigentlich noch ein neuer Schwingschleifer für cirka 190€ da der alte sich direkt nach 10min schleifen verabschiedet hat. :-)
Insgesamt habe ich cirka 80 Stunden an der Lampe gebaut.
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10740
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mo, 28.08.17, 22:39

Eine glasplatte war nicht geplant.
Ich betreibe meine COBs auch überwiegend 'offen'. Alle ein bis zwei Jahre mal mit 30% Isopropanol geputzt geht das prima.
Nochmal Danke für den ausführlichen Baubericht (ich kann mich da z.Z. nicht aufraffen).
Benutzeravatar
R.Kränzler
Moderator
Beiträge: 1699
Registriert: Mo, 26.11.07, 08:49
Wohnort: Haigerloch

Di, 29.08.17, 08:52

Ein Wahnsinnsprojekt!
Dafür gibt's auf jeden Fall Fleißsternchen.
Sardon
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 206
Registriert: Di, 01.12.15, 00:18
Wohnort: Regensburg

Di, 29.08.17, 09:40

Zwei wichtige punkte habe ich noch vergessen. :-)
Die lampe ist 2,02m hoch und wiegt insgesamt 43kg. :-)

Hab zwar noch zwei Projekte in planung aber ich habe keine Lust mehr. 8)

Danke nochmal an alle die mich hier im Forum unterstützt haben. Dank euch war dieses Projekt erst möglich.

Gruß Sardon
dieterr
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 904
Registriert: Mo, 04.01.16, 18:16

Di, 05.09.17, 15:09

Sardon hat geschrieben: Beim Fernseher knapp 4 meter von der Lampe entfernt hatte ich vorher auf dem Schrank 21Lumen. Mit der neuen Lampe bin ich dort bei 50Lumen. Cirka 2m von der Lampe entfernt steht der Kamin. Dort hatte ich vorher 123Lumen und bin jetzt bei 350Lumen. Somit eine ordentliche Steigerung. :-)
Meinst du da mit vorher die 200W-Halogen? ich frage deshalb, weil ich gerne aus 120W-Halogenlicht (mindestens) das doppelte über LED haben will. Und da wäre der Vergleich dann ganz praktisch. :)
Sardon
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 206
Registriert: Di, 01.12.15, 00:18
Wohnort: Regensburg

Di, 05.09.17, 21:03

Vorher war ein 200W hallogen in Benutzung. Und in beim Text von mir ist ein Fehler drin. Ich meinte Lux und nicht Lumen. Und der zweite fehler kommt auch gleich. :-( 50cm habe ich etwas über 11000Lux :shock:
Antworten