Ein Tabletopper braucht eure Hilfe

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Ezze
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: So, 30.06.24, 22:51

So, 30.06.24, 23:01

Servus Leute, ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin im Bereich Tabletop/Modellbau aktiv und habe eine schicke Platte die etwas Wettereffekte braucht. Mit einer Art Angelhakterung, Draht, Watte und SmD‘s bzw. Leds möchte ich ein Gewitter simulieren. Die Blitzreihenfolge sollte relativ ungleichmäßig sein, wenn das möglich ist.

Ich würde, wenn es geht eine zentrale Steuereinheit haben wollen, an denen ich den Gewitterkomplex mit den ganzen Leds einfach anschließen kann, muss ja auch modular sein das ganze. Betrieben werden sollte es idealerweise per USB mit Powerbar, steckdose geht zur Not aber auch ;)

Es wäre super wenn man so 15-20 leds hinbekäme, die unregelmäßig blitzen und zucken. Die Wolkendecke würde ich an einer art Angel an die Platte klipsen, so das sie über dem spielfeld hängt. Hasendraht mit den Leds + Watte sollte dafür super passen.

Wenn sich einer in der Lage sieht, mir sowas netterweise zu bauen ( natürlich gegen Bares + unendliche Dankbarkeit und 2 Vater unser) oder mir erklärt, was ich da wo kaufen kann, wäre ich euch super dankbar.


Google habe ich schon angeschmissen, da habe ich nur alte Posts gefunden, die Produkte bzw. Links waren alle tot…

Wenn ichs im Falschen Forumstopic gepostet habe, dann sry.

Danke für eure Hilfe.
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 12040
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Sa, 06.07.24, 11:57

Am einfachsten mit Neo-Pixel LEDs und einem LED-Player z.B.: https://www.led-genial.de/LED-Player-S3 ... -ansteuern Dann musst du halt eine entsprechende Animation zusammen klicken (da gibt es passende Software). Dann solche LEDs: https://www.led-genial.de/WS2812B-auf-P ... -10-Stueck Und wenn du die Animation mehr als 10 Minuten lang machst, wird wahrscheinllich keiner mehr eine Wiederholung erkennen.
Antworten