LED Chips für Drohne

Schaltungen, Widerstände, Spannung, Strom, ...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
LyraLuchs
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 07.03.15, 22:35

Sa, 07.03.15, 22:43

Hallo

Ich fliege oft in der Nacht mit meiner Drohne nur würde ich gerne ein paar LED's verbauen so 3-4 zum Boden und je eine LED die auf den Propeller strahlt damit man den gut sieht.

Da ich damit auch mal gerne so bis zu 200m weg fliege sollte es hell sein.

Hätte an diese Chips gedacht http://www.conrad.de/ce/de/product/1820 ... archDetail

Kann ich da einfach ein Kabel dran löten dann am Ende alle auf eine Platine verbinden nen Wiederstand davor (für jede LED einzeln?)
Wie sieht es mit der Spannung aus kann zwischen 3,7V 7,4V 11,1V nehmen, je nach dem was für ein Akku ich dran hänge.

Könnte ihr mir sagen, was ich alles brauche und wie ich das anschliessen muss?

SInd die LED's auch ziemlich hell oder habt ihr ne Alternative?

Gruss Michael
walter99
User
User
Beiträge: 29
Registriert: Do, 27.09.07, 20:37

So, 08.03.15, 01:32

Hallo
Für Nachtflug kommt es drauf an ob du es wegen der Position brauchst oder nur für den Showeffekt brauchst.
Ich habe bei mir High Power Led verbaut um die Posision zu erkennen, am Tage mit voller Leistung und Nachst abgedunkelt. Bei 200m in der Nacht, wird es wahrscheinlich bissel dunkel sein um die Orientierung zu behalten. Ich habe schon am Tage zu tun um zu erkennen wie er gerade steht. Ansonsten brauchste nach der Formel R=U/I das zu berechnen, also U(Akku Spannung - Led Spannung) /I(Strom Led) dann haste dein Widerstand und für die Leistung des Widerstandes brauchste dann noch P=U*I,(Akku Spannung - Led Spannung) *I(Strom Led).
MFG
LyraLuchs
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 07.03.15, 22:35

So, 08.03.15, 13:07

Hallo Walter danke für deine Hilfe.

Dann gehts jetzt noch draum ob die auch passen oder kann evtl. jemand von LEDS.de was dazu sagen? Was sind den die stärksten LED's die man betreiben kann ohne gleich um die 30-35V zu haben? maximal stehen mir so um die 11-16V zur Verfügung.


Edit: Habe das hier entdeckt: http://www.leds.de/High-Power-LEDs/Cree ... Lumen.html
Wäre natürlich ein Traum brauchen die extra Kühlung oder kann ich die einfach so verwenden?

Edit2: Habe noch das gefunden, diese werden ja nur mit ~3V betrieben das wäre für mich eigentlich am besten, kann ich dann aber auch 10 Stück an eine Batterie hängen? Bin ich auch richtig dran, dass diese nicht gekühlt werden müsssen? http://www.aliexpress.com/item/2014-New ... 76544.html
Benutzeravatar
R.Kränzler
Moderator
Beiträge: 1698
Registriert: Mo, 26.11.07, 08:49
Wohnort: Haigerloch

Mo, 09.03.15, 14:47

Antworten