Küchenbeleuchtung fiept

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Destiny1985
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Mi, 14.10.20, 14:48

Mi, 14.10.20, 15:02

Hallo,

In unserer neuen Küche haben wir unter den Hängeschränken LED Spots verbaut, drei Stück. Sobald die an sind fiepen die aber dauerhaft in einem hohen Ton. Nach unserer Reklamation wurde die Beleuchtung ausgetauscht, die neue fiept aber ebenso. Der ältere Küchenmonteur war der Meinung es fiept nicht, aber ich schätze mal er konnte die hohen Töne einfach nicht mehr hören.

Das fiepen geht dabei von der Lampe mit dem Schalter aus. Also dort wo man die an/aus macht und auch dimmt.

Haben wir da eine Möglichkeit dieses fiepen loszuwerden? Ich habe alles mal fotografiert und hänge die bilder an. So ganz ohne Beleuchtung ist das wirklich unschön momentan :(

Viele Grüße :!:
Dateianhänge
4F2CF850-49D0-4CDB-A75B-27EBAA9784A4.jpeg
4F2CF850-49D0-4CDB-A75B-27EBAA9784A4.jpeg (286.71 KiB) 449 mal betrachtet
990B3687-C440-4716-A0A8-2E7A7D298CF1.jpeg
990B3687-C440-4716-A0A8-2E7A7D298CF1.jpeg (247.2 KiB) 449 mal betrachtet
E2EBC3D6-4764-487C-9834-4756C1820B54.jpeg
E2EBC3D6-4764-487C-9834-4756C1820B54.jpeg (270.38 KiB) 449 mal betrachtet
CBB8EF3F-3E5B-4FDF-8C04-080456D89EDE.jpeg
CBB8EF3F-3E5B-4FDF-8C04-080456D89EDE.jpeg (239.99 KiB) 449 mal betrachtet
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10989
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Fr, 16.10.20, 09:00

Hallo Destiny1985,
welcome on board!
Das fiepen geht dabei von der Lampe mit dem Schalter aus. Also dort wo man die an/aus macht und auch dimmt.
Dann ist es wohl der Dimmer. Ist der (das schwarze Kästchen 'LED3') in dieser Lampe verbaut?
Was mir noch nicht ganz klar ist: Von dem Schalter/Dimmer gehen 3 Leitungspärchen weg. Wo gehen die jeweils hin? Vmtl. ein Pärchen zum Netzteil, eines (oder zwei ?) zu den LEDs?
Den Dimmer/Schalter könntest Du ersetzen, wobei es die Frage ist, ob man einen (mechanisch und elektrisch) passenden Ersatz findet. Problem dabei ist die PWM Frequenz. Die ist fast nie angegeben, je nach Aufbau der LED-Leuchtmittel kommen die LED-Leuchtmittel aber nur mit bestimmten PWM Frequenzen klar. Ansonsten verschiebst Du das Problem ggf. nur eine Stufe weiter (dann fiepen die LED-Leuchtmittel...)
Destiny1985
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Mi, 14.10.20, 14:48

Fr, 16.10.20, 18:49

Hi,
vielen Dank für deine Antwort! Das schwarze Kästchen liegt auf dem
Schrank. Die Lampen selbst (auch die mit dem Schalter) sind ganz dünn, da ist keine Technik drin groß. Wie genau die Verkabelung ist kann ich gar nicht sagen ohne den Schrank abzubauen
Antworten