Kaufhilfe

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Dertheo
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: So, 11.10.20, 07:56

So, 11.10.20, 08:15

Hallo zusammen
Als blutiger Anfänger und stundenlanger suche brauche ich mal hilfe
ich möchte gerne 4 solcher Lampen bauen ( BILD )
jetzt suche ich eine günstige Variante alle Klötze in einer anderen Farbe leuchten zu lassen und suche am besten einen Bausatz mit 4 verschiedenen Farben und am besten mit Netzteil.
Habt ihr da Vorschläge ?
Dateianhänge
il_1140xN.2190011853_edob.jpg
il_1140xN.2190011853_edob.jpg (175.46 KiB) 405 mal betrachtet
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10988
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mo, 12.10.20, 09:55

Am einfachsten mit 4 Milight Controllern + Fernbedienung (z.B.: https://www.amazon.de/Mi-Light-von-Remo ... B01CRUZEHE). Und natürlich Netzteil + LED Streifen. Welches Netzteil und welche Streifen, hängt von der Größe der Klötze ab (und auch wie hell die leuchten sollen) Oder soll/muss das gar nicht fernbedienbar sein? Für fest eingestellte Farben kannst Du einfach nur RGB-LED Streifen + Netzteil nehmen und (ggf. mit Vorwiderständen) die Farbe fest vorgeben (z.B. beim einen Würfel nur rot anschließen, beim anderen nur blau...)
Dertheo
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: So, 11.10.20, 07:56

Mo, 12.10.20, 11:21

4 led streifen ? muss ich dann auch 4 netzteile haben ? Die streifen müssen alle nur ca.40 -50 cm lang sein
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9300
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Mo, 12.10.20, 11:41

Nein, bei 50 cm Länge pro Würfel können aus einem 5m Streifen 10 Würfel gebastelt werden (Schnittvorgabe beachten).

Das geht mit einem zum Streifen passenden Netzteil.
Antworten