RGB Repater Eigenleben ?

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
fischfasch
User
User
Beiträge: 26
Registriert: Mo, 23.01.12, 09:42

Mo, 20.10.14, 19:02

Hi,

habe folgendes Problem.
Standard China Touch Controller.
20m 5050 RGB Stripe 60 Led/m.
3 Repeater. (24A, die "ebay teile" in den silbernen Alu Gehäusen)
4 7A Netzteile.
RGB Kabel 20m umlaufend.

Wie kann ich die Stripes von beiden Seiten einspeisen? Beim ersten Stripe geht dies noch. Ich schließe das mitlaufende RGB Kabel an das Ende des ersten Stripes an welches in den Eingang des ersten Repeaters geht. Sobald ich den zweiten stripe am Ende einspeise entwickelt das ganze system aber ein eigenleben und leuchtet meißt auf 100% Weiß, egal ob ich den Controller vom Netz trenne.

Muss ich jetzt 3 seperate RGB Kabel vom Controller aus zur einspeisung verlegen damit sie vom Repeater Signal getrennt sind? Oder mach ich ganz was falsch? :?
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9233
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Di, 21.10.14, 14:40

Die Leitungen dürfen nur parallel zum jeweiligen (Teil-) Stripe führen, nicht parallel zum Repeater. Also Ausgang Controller bis Eingang Repeater 1, Ausgang Repeater 1 bis Eingang Repeater 2 usw.

Herzlich Willkommen im Forum!
fischfasch
User
User
Beiträge: 26
Registriert: Mo, 23.01.12, 09:42

Mi, 22.10.14, 22:20

ok vielen dank! Stimmt alles und funktioniert soweit. :D

Hab jetzt ab dem dritten stripe allerdings mit farbverfälschungen zu kämpfen. Also ab dem 2 repeater der sein signal ja nicht mehr vom controller bekommt sondern vom "vor" repeater.

Meine idee wäre jetzt ein zweites rgb kabel umlaufen zu lassen das nur zum einspeisen des controller signals in die repeater dient. Das andere würde ich dann zur zweiteinspeisung der jeweiligen stripes nutzen.
Müsste klappen oder?
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9233
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Do, 23.10.14, 00:17

Ja, das sollte auch diesen Fehler beheben.
Antworten