ACHTUNG! Regeln für die Fotoecke

Platz für eigene Fotos...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Benutzeravatar
C.Hoffmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 28.12.04, 19:29
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Mo, 27.02.06, 14:55

Damit unser Forum sich nicht total verschiebt oder einige Bilder nach wenigen Monaten nichtmehr erreichbar sind gelten folgende einfachen Regeln:
  • Die Bildbreite darf 650 Pixel nicht übersteigen (Größere Bilder werden nicht angenommen)
  • Alle Bilder müssen über den "Bildupload" hinzugefügt werden
  • Es sind keine Bilder erlaubt, die auf fremden Servern liegen
  • Bilder mit bedenklichem Inhalt sind nicht erlaubt
<center>
3_upload_1.gif
3_upload_1.gif (3.06 KiB) 34180 mal betrachtet
Screenshot: Bilderupload</center>
Und noch als kleiner Tipp am Rande: Ein Beitrag wirkd wesentlich übersichtlicher, wenn die Bilder so weit als möglich die selben Breite haben. Wenn ein Bild 640pixel Breite und ein anderes 655px und 670px hat, dann bietet es sich an alle auf 640px zu reduzieren.
Zuletzt geändert von C.Hoffmann am Mo, 20.03.06, 04:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Neo
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2631
Registriert: Fr, 25.02.05, 23:22
Wohnort: hessen-wisbaden
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 19:47

also ich will ja jetzt nicht meckern aber im uploader steht
600x3000
(Größere Bilder werden angepasst
und das ist nicht grade pracktisch da 640x480 ja der kleinste Standard ist (bei meiner cam) [/quote]
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mo, 13.03.06, 20:18

und ich will ja nun auch nicht meckern, aber ich habe immernoch keine ahnung wo sich der link bei mir versteckt O.o
Benutzeravatar
C.Hoffmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 28.12.04, 19:29
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 20:40

Ich habe leider keine Erklärung dafür, das scheinbar einige User diesen Link nicht sehen :(
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mo, 13.03.06, 20:43

hm ich habe grade mal beim firefox den cache geleert, welcher manchmal für probleme sorgt, aber es funktioniert immernoch nicht
Benutzeravatar
C.Hoffmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 28.12.04, 19:29
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 20:44

Hast du nen IE ? Wenn ja, probierst dus mal dort ?
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mo, 13.03.06, 21:00

Igitt, mit IE den Internet Exploiter, dieses eklige, schleimige, verwurmte, trojanische Pferd, mit den Sicherheitslücken wie ein Schweizer Käse? Ja das liegt irgendwo in den Untiefen meines Systems, aber ich trau mich nich das zu öffnen :D
scherz beiseite, ich probiers ma :D


MÖÖÖÖP: Test negativ, kein Link zu sehen.

Ähm wenn ich mal einen kleinen Kommentar anbringen dürfte ;)
Da es bei einigen Usern funktioniert, bei manchen aber nicht und nicht am Browser liegt würde ich mal auf einen Haken am Usersystem tippen, könnte es vllt sein, dass es die user betrifft, die sich vor dem einbinden des Bilderuploads registriert haben nicht funktioniert, also ein standardwert für die bestehenden user nicht eingetragen wurde und bei den anderen funktioniert und bei den anderen manuell hand angelegt werden muss? Hatte ich schon ein paar mal bei der Einbindung von Mods und Hacks. Kann aber auch sein dass es irgendwas andres ist, aber, dass es im Zusammenhang mit dem Usersystem steht bin ich mir eigentlich ziemlich sicher.

MFG Fightclub

Ps: Cool jetzt ist der Edit länger geworden als der POST :D
Benutzeravatar
Neo
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2631
Registriert: Fr, 25.02.05, 23:22
Wohnort: hessen-wisbaden
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 21:25

also bei mir ist der Bild hochladen link da !
http://www.lumitronixforum.de/uploadpic.php

nur dann kommt halt
Bild hochladen
Max. Größe:  600x3000
(Größere Bilder werden angepasst)
und nicht 650 ? also bin ich jetzt zu doof wer ja nicht das erste Mahl  :oops:
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mo, 13.03.06, 21:27

war grade auf dem Link, aber da kam auch nur "Keine Berechtigung zum Hochladen" deutet irgendwie alles auf Usersystem und Rechtemanagement hin ;)
Mr_T
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 262
Registriert: So, 05.02.06, 02:37

Mo, 13.03.06, 21:30

Bei mir gehts prime, AUSSER ich will zu große Pics hochladen. Dann gibts n weißes Fenster und keinen Link.
Wie wäre es anstatt mit einer Größen-Grenze mit einer Speicherplatz-Grenze?

MfG
Benutzeravatar
Neo
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2631
Registriert: Fr, 25.02.05, 23:22
Wohnort: hessen-wisbaden
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 22:00

die grenzte von 600 ist ja damit das nicht zu breit wird und übersichtlich bleibt
aber ich finde man könnte diese grenze auf 800x600 anheben  
den 650 ist auch noch arg schmal
Benutzeravatar
C.Hoffmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 28.12.04, 19:29
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 22:13

jajajaja is ja schon gut... ich hab die Botschaft verstanden: Ich werde mein *Popo* aus dem Pool bewegen, den Cocktail abstellen und etwas dran arbeiten :P
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mo, 13.03.06, 22:36

C.Hoffmann hat geschrieben:*Popo* aus dem Pool bewegen, den Cocktail abstellen
Ach so geht das ab  :wink:
Ich glaub ich mach auch nen LED-Shop auf :D  :wink:
Benutzeravatar
C.Hoffmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1857
Registriert: Di, 28.12.04, 19:29
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Mo, 13.03.06, 22:58

bringt leider nix... ICH hab bereits den besten LED Shop :)
.. ne Spaß beiseite... leider ists (noch) nicht lukrativ genug für nen Pool. Aber für nen BMW M3 hats gereicht :) .. naja, ein bisschen was Nützliches muss es ja haben, auch noch nachts um elf Support im Forum zu machen ^^
Benutzeravatar
RoyBär
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 385
Registriert: Sa, 25.02.06, 16:16
Wohnort: Berlin

So, 04.06.06, 07:08

Hallo Chris,
ich finde das problem mit den Bilderupload sollte man nochmal aufgreifen. Ich will nun nicht pedantig sein, aber es ist so wie du´s selbst mal gesagt hast > zu grosse Bilder machen einfach die Threads zu unübersichtilig <. Da muss ich zustimmen und in letzter Zeit sind einige Bilduploads in Übergrösse ins Forum gestellt worden. Das seitliche Scrollen, um normalen Text lesen zu wollen, ist doch wirklich sehr nervig. Wobei ich mich auch einem meiner Vorredner anschliesen muss, 640 x 480 ist wirklich zu klein. Siehe hier zum Beispiel der Schaltplan ziemlich weit unten, ist nicht wirklich lesbar und das ist dann schade.
Und ein Beispiel für zu grosse Bilduploads hab ich auch. Hier oder auch hier.
Sollte man dies vielleicht sogar in Lumitronix-Bibel bei den 10 Geboten aufnehmen, ist nur ne Frage?
Tommy
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 121
Registriert: Di, 02.10.07, 10:22
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Sa, 08.03.08, 10:31

Hier nochmal der Link, mitdem man Bilder Bei Lumitronix hochladen kann:
(Ich weiß nicht, ob es bei Firefox oder andern Internet Programmen auch so ist, denn der Screenshot ist mit dem Internet Explorer gemacht)

Einfach auf Dateienanhang hochladen klicken, hier noch ein Bild dazu:
Bildupload.JPG
Bildupload
Benutzeravatar
exelero
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 184
Registriert: Do, 22.01.09, 20:42
Wohnort: Norddeuschland

Sa, 13.06.09, 14:17

Um dieses ältere Thama aufzugreifen:

Der Bilderupload ist hier nicht gerade gut gemacht. :( Wenn man ein zu großes Bild (wahrscheinlich Pixelmaß und Bytegröße) hochladen möchte kommt nur eine Fehlermeldung: "Die Datei ist zu groß. Die maximal erlaubte Dateigröße ist 1 ."
Weist diese auf das Pixelmaß oder die Bildgröße hin? Was bedeutet 1?


Außerdem bemängel ich:

- Bildgröße (Pixelmaß) sollte angehoben werden.
(zur Zeit noch 650Px * x Px ( x deswegen weil ich keine sonstige Adminangabe gefunden habe))
- Bildgröße (Bytegröße) erhöhen.
- Keine Möglichkeit mehere Bilder gleichzeitig hochzuladen.
- Keine Übersicht welche Dateitypen man hochladen darf.


Könnte man es nicht vielleicht so gestalten das die Bilder in den Beiträgen immer ein bestimmtes Maß besitzen?
(800*600Px und wenn man auf das betreffenden Bild klickt dieses in der kompletten größe dargestellt wird?)

In diesem Forum ist der Upload viel Benutzer freundlicher gestaltet. Um Datein anzuhängen gibt es eine Schaltfläche (wie B i u ) wo eine Büroklammer abgebildet ist. Wenn man drauf klickt öffnet sich dieses Fenster.
Unbenannt.JPG
Bilderupload bei http://www.elektrikforen.de
Hier hat man alles auf einen Blick. Super gelöst - nur .psd und .zip könnten größer sein. Außerdem vermisse ich .rar Datein.

Den Bilderupload hier finde ich allerdings nicht nur schlecht: :wink: :D Die "Dateikommentar-funktion" ist toll.

Ich hoffe meine Kritik wird als diese wahrgenomen und dann wird sich ja vielleicht etwas verändern. :wink:


gruß
katze_sonne
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 755
Registriert: Mi, 17.09.08, 18:52

Sa, 13.06.09, 14:32

exelero hat geschrieben:Fehlermeldung: "Die Datei ist zu groß. Die maximal erlaubte Dateigröße ist 1 ."
Weist diese auf das Pixelmaß oder die Bildgröße hin? Was bedeutet 1?
Soweit ich weiß 1 MB. Und ich glaube die Pixel sind nicht (mehr?) begrenzt.
exelero hat geschrieben:- Bildgröße (Bytegröße) erhöhen.
Mit etwas Geschick bekommst du eigentlich alle Bilder in guter Qualität auf unter 1 MB. Das ist zumindest meine bisherige Erfahrung. Hat auch einen Vorteil für Leute mit langsamem Internet...
Das nacheinander Hochladen ist aber wirklich doof (aber soweit ich weiß haben andere Lösungen einen ziemlich großen Programmieraufwand...)
- Keine Übersicht welche Dateitypen man hochladen darf.
Ausprobieren ;-) Ok, ist doof.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Sa, 13.06.09, 17:18

bmp (Bitmap) ist ein äußerst ungünstiger Dateityp, da ist nichts komprimiert und Bilder häufig ein paar MB groß.
jpg (Jpeg) kennt eigentlich so ziemlich jedes Programm und auch die meisten Kameras. Es bietet sich für Fotos an. Man kann zudem die Bildqualität auf etwas unter 100% anpassen (je höher die Kompressionsrate (je kleiner die Prozentzahl), umso schlechter wird die Bildqualität, aber umso weniger Speicher wird benötigt. Bilder mit 80% kann man noch gut erkennen.
png (Portable Network Graphics) ist für Bilder mit sehr weniger Farben ideal, der Speicherplatzbedarf ist ähnlich dem von jpg.
gif (Graphics Interchange Format) ist zwar auch recht sparsam, kann aber nur max. 256 Farben.

Tipp:
Falls Bilder erstellt werden, speichert diese in verschiedene Dateitypen ab und nehmt anschließend das mit dem geringsten Speicherplatzbedarf.

Ein passendes Tool (kostenlos, multilingual in 30 Sprachen) um Bilder von einem Dateiformat in ein anderes zu konvertieren bekommt Ihr auf http://www.irfanview.de
Benutzeravatar
CRI 93+ / Ra 93+
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2801
Registriert: So, 19.10.08, 23:56
Wohnort: Hannover

Sa, 13.06.09, 23:00

Bleibt noch zu ergänzen: JPG ist für Zeichnungen mit feinen Linien oder Texten ungeeignet, die werden ein wenig unscharf.

Bei PNG und GIF kann man die Farbtiefe reduzieren (kann irfanview z.B.) das spart oft nochmal erheblich Speicherplatz. Bei Bildern mit feinen Linien, z.B. Schaltplänen ist ein PNG oder GIF mit 4 bis 16 farben sparsamer als JPG und noch dazu bleiben die Linien alle völlig verlustfrei knackscharf!

Hier (Wirkungsgrad-Test KSQ 10-18x 1W) habe ich mich selbst nicht ganz an die Regel, JPEG nicht für Texte zu benutzen gehalten, finde das Ergebnis allerdings erstaunlich gut (gespeichert wurde mit JPEG-Qualität 70 und dem Programm G.I.M.P. / G.I.M.P.-Win)
Evtl. kommt es wirklich auch auf das verwendete Programm an. Digitalkameras scheinen z.B. sehr oft lange nicht so kleine Dateien zu produzieren, wie möglich wäre. Lädt man die Bilder mit IrfanView und speichert sie 1:1 gleich wieder ab, auch mit Qualitäty 90, sind sie oft sehr viel kleiner, auch wenn die Kamerakompression nur auf "normal" statt "fine" stand. (ich habe noch keine Kamera gesehen, bei der man die Kompressionsstufe in Prozent angeben kann)

Eine gute Wahl, um möglichs viele feine Details zu erhalten, ist bei der JPEG-Qualität 80-90%, wenn man es sehr klein bekommen will, sollte man mehrfach speichern und im Bereich 40 bis 70% testen, wie das Ergebnis aussieht.

Es gibt noch JPEG2000 mit dem Wavelet-Verfahren, das wird allerdings vollständig derzeit nur von kommerziellen Tools unterstützt. Bei IrfanView AFAIK nur als Plugin mit gebrenzter Auflösung.

Ich weiß nicht, ob Firefox, Opera und Internet Exploder das Format unterstützen, falls alle 3 es unterstützen, spricht IMHO nichts dagegen, es einzusetzen. Vorteil hier ist, dass mit zunehmender Kompression das Bild nicht in "Bauklötze" zerfällt, sondern einfach nur immer unschärfer wird. Wenn es zu MPEG4-AVC alias H.264 (das für HDTV übliche Kompressionsformat) mal einen Nachfolger geben sollte, dürfte der auch auf dem Wavelet-Verfahren basieren, derzeitige, auch spezialisierte Hardware ist dafür (Video oder gar HDTV-Video in diesem Format) aber noch viel zu lahm, ob es schon experimentelle entsprechende codecs gibt entzieht sich meiner Kenntnis. Für Grafiken kann man es aber seit ca. 8 Jahren schon nutzen.
Wiki-Artikel zu JPEG 2000 mit Beispielbildern in verschiedenen Kompressionsstufen und im Vergleich zu JPEG
Benutzeravatar
exelero
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 184
Registriert: Do, 22.01.09, 20:42
Wohnort: Norddeuschland

So, 14.06.09, 11:08

Hi

Ich nutze auch Irfanview, kenne auch ein Paar Tricks welchen Dateityp man wofür benutzen sollte.

Das ändert an der Tatsache allerdings nichts das der Upload eher bescheiden ist. Außerdem bemerkt man bei anderen Usern in diesem Thread auch eine Unwissenheit ( "Soweit ich weiß 1 MB. Und ich glaube die Pixel sind nicht (mehr?) begrenzt." )
Das nacheinander Hochladen ist aber wirklich doof (aber soweit ich weiß haben andere Lösungen einen ziemlich großen Programmieraufwand...)
Das glaube ich nicht. Denn die Betreiber des oben genannten Forums benutzen höchstwahrscheinlich keine eigen geschriebene Forensoftware.

Ich hoffe Montag kommt ein Statement von der Regierung / den Admins :D


gruß
Jan-et
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 505
Registriert: Mi, 24.01.07, 18:57

So, 14.06.09, 14:09

Sie nutzen eine Forensoftware, unten steht "Powered by phpBB", daraus kann man wohl schließen das es eine Forensoftware von phpBB mit benutzerdefinierten Design ist.
Benutzeravatar
L Bosch
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 444
Registriert: Mo, 14.09.09, 08:23
Wohnort: München

Do, 08.10.09, 14:55

Bei mir erscheint zwar keinen Link namens "Bild uploaden", aber es gibt eine Alternative:

Nachdem man beispielsweise die Datei "Bild.jpg" von seinem Rechner via Dateianhang hoch-
geladen hat, kann man auf den Link unten namens "Im Beitrag anzeigen" klicken.
Beispiel.jpg
Dann erscheint im Text der BBCode
[attachement=0]Bild.jpg[/attachement]
und diesen kann man wohin man will verschieben und auch drumherum schreiben.
Antworten