LED G4

Haben Sie produktspezifische Fragen ?

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
sonnentau
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa, 24.12.11, 12:12

Fr, 20.07.12, 21:21

Hallo habe mal eine Frage:Suche ein ordendliches G4 Leuchtmittel für den Spannungsbereich 10-20 Volt.Die fertigen Plätchen gefallen mir nicht.Der Ra Wert ist wirklich schlecht oder wird gar nicht angegeben.Selbst synergy 21 oder Diodor überzeugen mich nicht.Gibt es Alternativen von 5050 LED mit einem Ra Wert über 85 ?
Benutzeravatar
angerdan
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 393
Registriert: Mi, 01.12.10, 00:04

Sa, 21.07.12, 17:10

Hallo,

hast du schon die Diodor/Synergy21 15SMD LED-Lampe getestet oder oder bestehen bei dir Anforderungen an Druchmesser, Abstrahlwinkel, Abstrahlrichting sowie Pin-Ausrichtung? Sonst ist Philips und Osram wie so oft erste Wahl.
Vergleich für Synergy 21 LED Retrofit Chip 3W G4 Warmweiß (78481), DeLock Lighting LED 1,6W G4 Warmweiß 120° (46162), Philips MyVision LED 2,5W G4 Warmweiß, Osram LED Parathom Pin 1,5W G4 Warmweiß
Amazon.de: G4 LED - 5 - 20 EUR / Synergy 21 oder unknown / 4 Sterne & mehr: Elektronik & Foto
Amazon.de: G4, 4 Sterne & mehr, 8 - 15 EUR LED Lampen


Gruß
angerdan
Benutzeravatar
stoske
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1024
Registriert: Mi, 02.03.11, 16:38
Wohnort: Wuppertal

Sa, 21.07.12, 18:40

> Die fertigen Plätchen gefallen mir nicht.

Selber welche bauen?
sonnentau
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa, 24.12.11, 12:12

So, 22.07.12, 06:53

Ja gerne aber welche LED passen dazu?
Benutzeravatar
Jay
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1096
Registriert: Mo, 08.05.06, 07:54
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

So, 22.07.12, 08:56

Hi
ich würde dir diese LEDs empfehlen sie haben 83 Ra wenn du die Weißen nimmst so sinkt der Ra wert.

mfg
Jay
Benutzeravatar
stoske
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1024
Registriert: Mi, 02.03.11, 16:38
Wohnort: Wuppertal

So, 22.07.12, 08:59

> Ja gerne aber welche LED passen dazu?

Das weiß ich nicht, beim Selbstbau stellen sich mehr Fragen als die nach Ra. Ich würde
mir alle LED anschauen die Ra=>85 haben und dann überlegen welche sich davon verbauen
lässt. Ohne extra Kühlung, mit gewünschter Helligkeit, bei sinnvoller Verschaltung, usw.

Die Nichia NS2W757AT bzw. NS2L... würde ich mir mal ansehen.
sonnentau
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa, 24.12.11, 12:12

So, 22.07.12, 12:38

Wichtig ist,das ich die alten Platinen verwenden kann.Passen denn diese LED darauf?
Benutzeravatar
stoske
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1024
Registriert: Mi, 02.03.11, 16:38
Wohnort: Wuppertal

So, 22.07.12, 12:51

So wird das nichts.

Erstens weiß keiner was für Platinen du hast oder wie die aussehen. Und Zweitens
kann man da nicht einfach andere LED draufmachen, weil die Platine in Bezug auf
Schaltung, Größe, Temperaturentwicklung und Vorwiderstand ziemlich sicher darauf
angepasst ist. Ich fürchte, da ist ein Selbstbau doch keine so gute Idee und du musst
weiter nach fertigen Leuchtmitteln suchen.

Die Tipps von anderdan und Jay solltest du freundlicherweise auch nicht einfach
ignorieren.
sonnentau
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa, 24.12.11, 12:12

So, 22.07.12, 13:32

Auf Angerdan habe ich schon gehört.Leider sind die Synergy21 Plättchen mit 10 LED von der Helligkeit und Lichtfarbe das absolute grauen.Die GreenPower LED sind schon sehr viel besser.Leider aber zu weis und die Farbechtheit lässt auch zu wünschen übrig. Ich habe G4 spots im Caravan (7stück) Diese möchte ich auch nicht ersetzen.
Benutzeravatar
angerdan
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 393
Registriert: Mi, 01.12.10, 00:04

So, 22.07.12, 21:13

Ich habe dir aus eigener Erfahrung das 15SMD Modell empfohlen. Wie schon gesagt, das ist wirklich gut, hatte mich selbst überrascht.
Gerne liefere ich noch einen Vergleich mit der 15SMD LED gegenüber der Farbwiedergabe einer Glühlampe und der Farbtemperatur einer 2700K Marken LED-Lampe.
Es gibt das 15SMD Modell mit seitlichen Pins und mit untenliegenden Pins - je nachdem, wie die Leuchte beschaffen ist.
sonnentau
User
User
Beiträge: 34
Registriert: Sa, 24.12.11, 12:12

Mo, 23.07.12, 05:05

Ja das glaube ich Dir.Bei den 10 LED ist es aber furchtbar.Es muß doch gleichwertigere LED von Markenherstellern geben!?
Antworten