LED Sternenhimmel - Fragen & Einkaufsliste

Schaltungen, Widerstände, Spannung, Strom, ...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Lolthy
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Do, 20.11.14, 18:50

Do, 20.11.14, 19:01

Hallo,

ich möchte im Bad einen LED Sternenhimmel mit ca. 100 Lichtpunkten einbauen.
Recht günstig und einfach erscheint mir zB. dieses Angebot: http://www.ebay.de/itm/100-x-LED-Lichtp ... 35b6afbfc1. Ich würde dann jeweils 50 LED´s in Reihe? klemmen und an einen der Trafo´s anschliessen, parallel wäre wahrscheinlich besser, was ist aber richtig?

Außerdem hätte ich den Trafo gern extern in einem ca. 4-5m entfernten Wandschrank. Von dort liegt bereits eine Leitung NYM 3x1,5 bis zur künftigen Beleuchtung. Ist das ohne weiteres möglich?

Da die Angebote doch recht groß sind, bin ich etwas überfordert, mich zu entscheiden. Könntet Ihr mir bitte Kauftips geben?

Viele Grüße
Lolthy
johnson
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 980
Registriert: Mi, 24.02.10, 14:10
Wohnort: Bayern

Fr, 21.11.14, 10:17

Hallo Lolthy und willkommen im Forum.

Ich persönlich würde es nicht mit solchen Led-Schrauben machen. Bei Hundert Stück sieht es optisch aus, als hätte die Decke Pestbeulen, die tragen schon etwas auf. :wink:
Als Alternative würde ich die PMMA Lichtfasern empfehlen. Sind unauffällig, tragen nicht dicke auf und sind leichter zu verlegen.
Lolthy hat geschrieben:Ich würde dann jeweils 50 LED´s in Reihe klemmen...
Falsch :!: Diese Led-Schrauben sind für 12V gedacht und werden alle parallel zum Trafo angeschlossen. Wenn du die in reihe anschließt, werden die nicht mal glimmen. :wink:
Benutzeravatar
R.Kränzler
Moderator
Beiträge: 1699
Registriert: Mo, 26.11.07, 08:49
Wohnort: Haigerloch

Fr, 21.11.14, 12:18

Diese LED-Schrauben gibt es auch hier bei uns:
http://www.leds.de/LED-Produkte/LED-Sch ... xid-5.html
Netzgerät für bis zu 240 dieser LED-Schrauben:
http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Spannun ... -IP67.html
Lolthy
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Do, 20.11.14, 18:50

Sa, 22.11.14, 21:30

@Johnson

Die LED´s wollte ich aus zwei Gründen nehmen:
1. bin ich von einer höheren Leuchtkraft ausgegangen
2. wollte ich den Trafo gern extern verbauen (um im Notfall ranzukommen und das Gewicht der abgehangenen Decke nicht unnötig zu erhöhen)

@LED´s.de
Auch gute Preise, Danke für den Hinweis.
Benutzeravatar
Handkalt
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1731
Registriert: Do, 17.12.09, 11:40

So, 23.11.14, 13:50

Hallo Lolthy,

nur rein zur Sicherheit, falls das nicht schon klar ist: diese LED-Schrauben sind für Dekorationseffekte gedacht, nicht um einen Raum zu beleuchten. Um eine ausreichende Helligkeit zu bekommen, müsste man schon sehr viele davon verbauen. Aber auch dann genügt die Farbtemperatur und Farbwiedergabequalität nicht den Anforderungen für eine Allgemeinbeleuchtung. Und besonders effizient sind die natürlich auch nicht.

-Handkalt
Lolthy
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Do, 20.11.14, 18:50

So, 23.11.14, 18:48

@Handkalt,

nein nein, ich will den Raum nicht damit beleuchten. Allerdings sollte es schon etwas Licht abgeben.
Als Zusatzlicht dient noch eine indirekte Beleuchtung außen um den Sternenhimmel.
Ich gehe doch recht in der Annahme, dass LED´s etwas heller sind als die Lichtleiter?
Antworten