Blinker - Kontrast bei Tageslicht

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
atomic
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 09.04.08, 20:54

Fr, 11.04.08, 20:53

Hallo,
baue mir gerade für meine Seifenkiste eine LED-Beleuchtung, mit der ich u.A. gelbe LEDs - 5mm - klar - x000 mcd - 30°) blinkend ansteuere. Zwecks Wasserdichtheit sind die LEDs in entspr. Fassungen (Innenreflektor, klare "Glaskuppel" ca. 8mm Durchm.) untergebracht. Nachts sieht man Sie super - tagsüber dafür umso weniger: Winziger blinkender Lichtpunkt auf Spitze der "Glaskuppel".
Hab' schon eine Ersatzfassung mit Schleifleinen "diffus" gemacht - aber so richtig bringt's das auch nicht.
Hat eine(r) von euch ein "Kochrezept"? - evtl. mit Farbe?

Danke schonmal für die Tips
Gruß, ATOMIC
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Fr, 11.04.08, 22:30

wenns bei tag heller sein soll muss da mehr power her. Also irgendeine Highpower-LED á la Rebel, P4 oder Q5 nehmen. Die sieht man auch bei Tag und zwar mehr als dir lieb ist :mrgreen:
Tommy
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 121
Registriert: Di, 02.10.07, 10:22
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Sa, 12.04.08, 09:22

Wenn du dann ein stärkeres LED einbaust, dann würde ich dir empfehlen die LED´s dimmbar machen... sonst blenden sich die wenn es dunkel ist... Aber ich glaube, dass man richtig starke LEDs braucht, bis man es sieht.
Benutzeravatar
Romiman
Moderator
Beiträge: 1082
Registriert: Mi, 09.02.05, 00:08
Wohnort: (Niedersachsen)

Sa, 12.04.08, 10:41

Wie meine Vorschreiber schon festellen, es liegt wirklich an der zu geringen Leuchtkraft (ca 0,5 - 1 Lumen) der einzelnen gelben 5mmLED. Da hilft auch keine veränderte Optik was.
HighPower-LEDs sind natürlich erheblich heller (25 - 50 Lumen pro LED), brauchen aber auch erheblich mehr Strom und Kühlung, und sind daher "mit Kanonen auf Spatzen geschossen". Zumal sie auch erheblich mehr kosten.
Die Ideale Zwischenlösung sind auf 50 - 100mA laufende 8mm, 10mm oder SuperFlux-LEDs. (1,5 - 15 Lumen)
Benutzeravatar
Crossfire
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1059
Registriert: Di, 30.10.07, 11:44
Wohnort: Filderstadt
Kontaktdaten:

Sa, 12.04.08, 10:47

jop verwende doch 4chip suflus oder 5mm highpower leds! dann hast auch gleich nen schönen abstrahlwinkel!
atomic
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 09.04.08, 20:54

So, 13.04.08, 19:51

Hallo,
Danke für die Vorschläge bzgl. high power leds. :roll: Kann ich aber nicht brauchen, da ich die Dinger WASSERDICHT fassen muß - daher scheiden diese Sachen alle aus - oder kennt einer von Euch etwa einer einen Anbieter einer wasserdichte 10mm-led Fassung vergleichbar zu z.B. http://www.tme.pl/dok/a06/sml-k-p-1089.pdf ? Hab soeben die gelben 5mm 0,5Watt leds (ArtNr. 15511) bekommen. Die tun's in der diffus geschliffene Fassung einigermaßen.
Grüßle, ATOMIC
Synthy82
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1956
Registriert: Do, 05.04.07, 15:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

So, 13.04.08, 20:53

Das Ding ist, dass die Flächen, die blinken sollen, bei abgeschaltetem Licht möglichst dunkel aussehen müssen. Zunächst vielleicht mal: Welche Farbe sollen sie blinken? Gelb? Oder irgend ne andere Farbe? Aber, ich denk mal, dass du nicht die Möglichkeit haben wirst, schmalbandige Filterscheiben (PMMA oder ähnliches) zu nehmen. Deshalb müssten es dann welche sein, die so zwischen 25 und 50 % Lichtdurchlässigkeit haben. Da geht zwar dann vom Blinklicht ne ganze Menge verloren, aber das von außen reflektierte Licht wird sogar auf 12,5 - 25 % abgeschwächt, weil es zweimal durch die Scheibe muss. Dahinter platzierst du dann ein LED-Cluster, das du nach Wahl bestückst und das ganze dann wasserdicht verschließt.
Benutzeravatar
Romiman
Moderator
Beiträge: 1082
Registriert: Mi, 09.02.05, 00:08
Wohnort: (Niedersachsen)

So, 13.04.08, 21:10

atomic hat geschrieben:... gelben 5mm 0,5Watt leds ...Die tun's in der diffus geschliffene Fassung...
Das könnte sogar gut hinhauen! Die Dinger sind (bei 40mA oder mehr) wirklich leuchtstark!
Aufgrund des großen Öffnungswinkels (Im Gegensatz zu den 20mA 5mmLEDs) ist das Diffuse aber nicht nötig! Schluckt eh nur Licht!
Synthy82
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1956
Registriert: Do, 05.04.07, 15:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

So, 13.04.08, 21:48

Oder die 4-Chip-Suflus. Die strahlen noch breiter und sitzen einmal eingelötet bombenfest auf der Platine.
Antworten