KSQ 700mAh oder 1000mAh

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
nightrider
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: So, 06.01.08, 12:09

So, 13.01.08, 22:09

Hallo,

welche KSQ kann ich bei einer Seoul P4 verwenden? im datenblatt steht drin mit 1000mAh zu betreiben, in den technischen daten steht drin das diese led spitzen von 1000mAh verkraftet!

ich bin deswegen etwas unsicher und frage mich ob ich eine KSQ mit 1000mAh verwenden kann ohne die leds nachher gegrillt zu haben.....(im dauerbetrieb) oder ob ich besser eine mit 700 mAh nehmen sollte.

hat hier bereits jemand erfahrungen mit gesammelt....
Benutzeravatar
markus87
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 421
Registriert: Sa, 21.04.07, 22:42
Wohnort: Schwandorf / Regensburg
Kontaktdaten:

Mo, 14.01.08, 01:36

Mit 1000mA arbeiten die P4 am Klippenrand. Ich würde dir daher eher die mit 700mA empfehlen. Wenn Du gerne bastelst, kannst Du diese auch zu einer KSQ mit 800-900mA umarbeiten. Bei 800mA ist die P4 jedenfalls aus eigenen Erfahren nicht in Gefahr.

Um so höher jedoch der Strom (A) ist, umso kürzer ist die Lebensdauer der LED.
Benutzeravatar
P.Sparenborg
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1276
Registriert: Di, 28.12.04, 19:32

Mo, 14.01.08, 06:33

Die Effizienz sinkt mit steigendem Strom erheblich. Bedeutet: Mehr Wärme. Mehr Wärme bedeutet im Endeffekt immer eine kürzere Lebenszeit, da diese selten ausreichend abgeführt wird. Empfehlenswert ist daher wie bereits gesagt die 700mA KSQ!
Synthy82
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1956
Registriert: Do, 05.04.07, 15:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Mo, 14.01.08, 12:25

Na ja, das mit der Wärmeabführung fängt ja herstellerseitig direkt am Chip an - das war ja der Grund, warum Luxeon mit TFFC auf den Markt geworfen wurde.
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9233
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Di, 15.01.08, 08:36

Synthy82 hat geschrieben:Na ja, das mit der Wärmeabführung fängt ja herstellerseitig direkt am Chip an - das war ja der Grund, warum Luxeon mit TFFC auf den Markt geworfen wurde.
Trotzdem liegt die höchste Effizienz immer noch zwischen 300 und 400 mA. Daher nehme ich lieber mehr LED´s als mit dem Strom an die Grenze zu gehen. Mit der (Triple) Rebel ist das ja auch kein Platzproblem mehr.
Synthy82
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1956
Registriert: Do, 05.04.07, 15:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Di, 15.01.08, 08:41

Ja, das stimmt natürlich, hab ich auch nicht abgestritten.. ;-)
Antworten