Die Suche ergab 255 Treffer

von D.Stegmann
Di, 13.04.10, 22:11
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Mein erstes LED Projekt (indirekte Wohnwandbeleuchtung)
Antworten: 41
Zugriffe: 10231

Re: Mein erstes LED Projekt (indirekte Wohnwandbeleuchtung)

Hallo Coni,
sieht gut aus, und echt sauber gearbeitet.

Mein frage an dich wäre noch, was hast du für Löcher in den Kabelkanel gebohrt für die Superflux?

EDIT: Habe die Lösung gefunden, habe nicht richtig gelesen gehabt.
von D.Stegmann
Fr, 19.03.10, 12:42
Forum: LED-Anfänger
Thema: LEDs an Batterien
Antworten: 9
Zugriffe: 1024

Re: LEDs an Batterien

Haber gerade ein ausführliche Antwort verfasst und dann bin ich irgendwie im Internet Explorer eine Seite zurückgesprungen und das geschriebene war weg. Ärgerlich!

Ich bin grad noch auf Arbeit. Ich würde dir deine Fragen heute Abend beantworten.
Da bin ich dann daheim und habe Zeit etc.
von D.Stegmann
Fr, 19.03.10, 12:08
Forum: News
Thema: Neue User-Statistiken: IPod Touch zu gewinnen
Antworten: 119
Zugriffe: 23889

Re: Neue User-Statistiken: IPod Touch zu gewinnen

Ich muss nochmal kurz fragen, vielleicht habe ich die Antwort überlsen.
In welchen Abständne aktualisiert sich die Anzeige für "Beiträge heute", "Beiträge diese Woche" etc.?
von D.Stegmann
Fr, 19.03.10, 11:57
Forum: LED-Anfänger
Thema: LEDs an Batterien
Antworten: 9
Zugriffe: 1024

Re: LEDs an Batterien

Hallo Kinkel und Herzlich Willkommen im Forum. :D

Ich würde dir gerne helfen. Kannst du mir noch sagen, welche LEDs du genau meinst?
Ich kann mir im Moment unter "mit den kleinen Füßen" nichts vorstellen.

Nicht das ich dir dann ein falsches Beispiel schreibe.
von D.Stegmann
Fr, 19.03.10, 10:36
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Projekt Nr. 7: Restauration eines Wohnzimmertisches
Antworten: 5
Zugriffe: 2375

Re: Projekt Nr. 7: Restauration eines Wohnzimmertisches

Das mit der Stromzufuhr habe ich mir auch überlegt. Mit einem Netzteil wäre es echt blöd, da der Tisch dann am besten immer mit einer Seite an der Wand stehen müsste, damit das Kabel nicht im Weg ist. Ich hatte vor das ganze mit Akkus zu betreiben. Da ist der Nachteil das man diese immer Laden muss....
von D.Stegmann
Mi, 27.01.10, 21:46
Forum: Produktfragen
Thema: Frage zu Cree R4 & R5
Antworten: 2
Zugriffe: 260

Frage zu Cree R4 & R5

Ich habe eine Frage zu Cree R4 bzw. Cree R5.

Bei Lumitronix gibt es die R5 mit maximal 340 Lumen bei 1000mA.
Bei einem anderen Shop gibt es die R4 mit maximal 340 Lumen und die R5 mit maximal 370 Lumen.

Jetzt die Frage was ist richtig? Könnt ihr mir da weiterhelfen?
von D.Stegmann
Di, 27.10.09, 23:45
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Step-Up-Wandler
Antworten: 21
Zugriffe: 4889

Re: Step-Up-Wandler

Hallo Raptor,
hilft dir sowas weiter?

http://www.pollin.de/shop/dt/MDc5OTgxOT ... usatz.html

Von denen hätte ich noch 4 Stück die ich nicht benötige, sie sind auch noch Originalverpackt.
von D.Stegmann
Di, 06.10.09, 09:07
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Berechnung der Belastbarkeit von Leitern bzw. Querschnitten?
Antworten: 3
Zugriffe: 1009

Re: Berechnung der Belastbarkeit von Leitern bzw. Querschnitten?

Okay.

Gehen wir mal von einer Standard 0,14 mm² Litze aus, die wir beim arbeiten mit LEDs verwenden.

Ich möchte gerne wissen mit wie viel A bzw. mA ich diese Belasten darf.

Im Elektrobereich ist ja z.B. festegellt eine 1,5 mm² Litze mit maximal 16 A.
von D.Stegmann
Di, 06.10.09, 08:14
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Berechnung der Belastbarkeit von Leitern bzw. Querschnitten?
Antworten: 3
Zugriffe: 1009

Berechnung der Belastbarkeit von Leitern bzw. Querschnitten?

Guten Morgen, kann mir jemand sagen, wie ich die Belastbarkeit eines Querschnitts errechne? z.B. 0,14 mm², 0,75 mm² etc? Habe mir dazu gerade schon das Topic von Sailor: "Wahl des Leiterquerschnitts" angesehen. http://www.ledhilfe.de/viewtopic.php?f=23&t=6444&p=105640&hilit=querschnitt#p105640 Dort ...
von D.Stegmann
Mo, 21.09.09, 17:43
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Projekt Nr. 7: Restauration eines Wohnzimmertisches
Antworten: 5
Zugriffe: 2375

Re: Projekt Nr. 7: Restauration eines Wohnzimmertisches

Hallo L Bosch, ich möchte den Tisch dann mit selbst gebauten LED-Leisten (Superflux) oder mit Platinen bestückt mit Superflux LEDs von Benkly (ein User der auch hier im Forum aktiv ist) beleuchten. Mit Superflux wegen dem größeren Abstrahlwinkel. Danke das du mich darauf hinweist, das habe ich verge...
von D.Stegmann
So, 20.09.09, 20:04
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Projekt Nr. 7: Restauration eines Wohnzimmertisches
Antworten: 5
Zugriffe: 2375

Projekt Nr. 7: Restauration eines Wohnzimmertisches

Da ich bald in eine eigene Wohung umziehe kommt jetzt einges an Arbeit auf mich zu, da ich alle Belechtungen auf LEDs umrüsten möchte und einige verschiedene Raum- und Ausenbeleuchtungen geplant habe. Hier fange ich an mit der Restauration (kann man es schon so nennen?) eines kleinen Tisches. Der Ti...
von D.Stegmann
Fr, 07.08.09, 13:00
Forum: LEDs anschließen
Thema: Fingerkühlkörper von Pollin ausreichend für P4 mit 700 mA?
Antworten: 2
Zugriffe: 761

Re: Fingerkühlkörper von Pollin ausreichend für P4 mit 700 mA?

Danke dir für die kurz und knackige Antwort Larkin. :D
von D.Stegmann
Fr, 07.08.09, 12:36
Forum: LEDs anschließen
Thema: Fingerkühlkörper von Pollin ausreichend für P4 mit 700 mA?
Antworten: 2
Zugriffe: 761

Fingerkühlkörper von Pollin ausreichend für P4 mit 700 mA?

Ich möchte wieder einige Projekte mit High Power LED's realisieren. Dazu benötige ich Kühlkörper, meine Frage ist jetzt ob die beiden untgen genannten Kühlkörper von Pollin ausreichen um Seoul P4 High Power LED's bei einer Bestromung mit 700 mA ausreichend zu kühlen. http://www.pollin.de/shop/shop.p...
von D.Stegmann
Di, 14.07.09, 21:33
Forum: LED-Anfänger
Thema: Superflux RGB Leisten
Antworten: 16
Zugriffe: 1739

Re: Superflux RGB Leisten

Okay, ich habe mir das ganze mal angesehen und bin auf folgendes gekommen. (Falls irgendwo ein Fehler sein sollte, sollen mich die andern bitte verbessern. Die Superflux LED-Leiste benötigt 12 Volt pro Stück. Laut angaben zum Chromoflex hat er eine eine Primäre Spannung von 7 - 24 Volt. Ich verstehe...
von D.Stegmann
Di, 14.07.09, 21:10
Forum: LED-Anfänger
Thema: Flüssigkeit, die sich beim löten bildet.
Antworten: 13
Zugriffe: 2461

Re: Flüssigkeit, die sich beim löten bildet.

Danke für die Tipps unoptanium.

Ich habe mit ca. 350° gelötet.
Dacht immer die Lötpads auf den Stars können nicht schmelzen etc. :oops: aber wenn die auch flüssig werden, wie Lötzinn, wenn sie warm genug sind ist das ja super!
von D.Stegmann
Di, 14.07.09, 20:42
Forum: LED-Anfänger
Thema: Flüssigkeit, die sich beim löten bildet.
Antworten: 13
Zugriffe: 2461

Re: Flüssigkeit, die sich beim löten bildet.

Jop, ist bräunlich, aber da hält gar nix mehr auf der Platine dann.
von D.Stegmann
Di, 14.07.09, 20:33
Forum: LED-Anfänger
Thema: Flüssigkeit, die sich beim löten bildet.
Antworten: 13
Zugriffe: 2461

Flüssigkeit, die sich beim löten bildet.

Guten Abend, ich habe gerade noch bei einem Rebel RGB Star Kabel auf der Platine an die dafür vorgesehenen stellen angelötet. Dabei ist beim löten eine Flüßigkeit entstanden, die auf die Kontaktplättchen auf der Platine gekommen ist. Als die Flüßigkeit drauf war konnte man nicht mehr richtig löten, ...
von D.Stegmann
So, 12.07.09, 12:04
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: How² - Dachfenster mit LEDs beleuchten
Antworten: 8
Zugriffe: 2660

Re: How² - Dachfenster mit LEDs beleuchten

Servus cni,

kannst du mir sagen wie viel die LED-Platinen Streifen von Bader gekostet haben und einen Link dazu schicken?
Wäre super, bin auf der Suche nach solchen Platinen.
von D.Stegmann
Mo, 29.06.09, 13:08
Forum: LEDs anschließen
Thema: Litze, eindrähtig oder mehrdrähtig? Unterschied vorhanden?
Antworten: 10
Zugriffe: 13812

Litze, eindrähtig oder mehrdrähtig? Unterschied vorhanden?

Ich war gestern wieder in ein paar Onlineshops (die üblichen Verädchtigen) unterwegs und habe mich nach Litze umgesehen, wenn ich wieder welche kaufen muss. Da habe ich gesehen bzw. ist mir eingfallen das es eindrähtige und mehrdrähtige Litze gibt. Was ist der Unterschied bzw. gibt es überhaupt eine...
von D.Stegmann
Di, 16.06.09, 12:01
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Frage zu Schaltnetzteil
Antworten: 4
Zugriffe: 496

Frage zu Schaltnetzteil

Ich möchte mir gerne folgendes Schaltnetzteil kaufen: http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=0;GROUPID=4174;ARTICLE=87338;APE=0;SID=31aPgkyawQAR8AACSqWNQ32087c7b6ee14b59aa719f87e737549a Am besten ist es natürlich wenn es stabilisiert ist, daher habe ich bei Reichelt.de angerufen und mich dannach erkun...
von D.Stegmann
Di, 05.05.09, 08:05
Forum: LED-Anfänger
Thema: Frage zur Reihenschaltung bezüglich Wiederstand.
Antworten: 1
Zugriffe: 490

Frage zur Reihenschaltung bezüglich Wiederstand.

Hallo, ich habe noch eine Frage zur Reihenschaltung bezüglich des Widerstands. Ich stelle mir diese Frage jedes mal, wenn ich etwas mit LED's bastel. Nehmen wir folgende technische Daten an: 12 Volt Netzteil LED's mit 3,2 Volt und 20 mA Es heist immer 3 LEDs in Reihe + Widerstand. Das wären in diese...
von D.Stegmann
So, 11.01.09, 21:15
Forum: News
Thema: Angebot Januar: Cree Q2 wws um 65% reduziert
Antworten: 77
Zugriffe: 18964

Re: Angebot Januar: Cree Q2 wws um 65% reduziert

Jop, das ist die Frage.
von D.Stegmann
Mo, 15.12.08, 14:05
Forum: Produktfragen
Thema: Ausgangsspannung von Artikelnummer: 95016 (KSQ)
Antworten: 1
Zugriffe: 1345

Ausgangsspannung von Artikelnummer: 95016 (KSQ)

Könnte ihr mir sagen wie hoch die Ausgangsspannugn dieser KSQ's minimal ist?
Habe leider nichts gefunden bzw. im Datenblatt stand Startup ca. 5,2 Volt.

Heist das die KSQ gibt minimal 5,2 Volt aus?

Link zum Artikel:
http://www.leds.de/p361/Zubehoer/Strom_ ... uelle.html