Die Suche ergab 14 Treffer

von Cyborg0.2
Di, 16.10.18, 13:05
Forum: LED Tests & Vergleiche
Thema: Was bekommt man bei einem 10-m-RGB-Set für 35,99?
Antworten: 6
Zugriffe: 5188

Re: Was bekommt man bei einem 10-m-RGB-Set für 35,99?

Ich hab auch immer wieder (auch beruflich) mit solchem "Mist" zu kämpfen... Eines Tages "durfte" ich für einen Türkischen Schnellimbiss die Werbetafeleinrichtung der Speisen mit LED Stripes hinterleuchten. Ich kaufte also bei Amazon ein durchaus nicht zu günstiges Produkt mit hellster Leuchtstärke i...
von Cyborg0.2
Fr, 12.10.18, 13:58
Forum: LED-Anfänger
Thema: Bedrahtete 5mm LED in Reihe dimmen
Antworten: 3
Zugriffe: 1068

Re: Bedrahtete 5mm LED in Reihe dimmen

Hallo Icy, dann sag uns doch bitte erst noch, wie viel Ausgangsspannung dein Netzteil hat. Danach kann man mal Richtig berechnen, welche Widerstände du benötigst. Grundsätzlich kannst du beliebig mit Widerständen experimentieren, nach oben hin sind dir keine Grenzen gesetzt, Nach unten hin (je nach ...
von Cyborg0.2
Fr, 12.10.18, 11:56
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

Re: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

Geändert :-) Genau so hatte ich das vor Achim ;-) Ich habe im Gehäuse genügend platz und 70% von 2w sind 1,4W die gekühlt werden müssen. Sollte kein Problem sein, da wird der Kühlkörper mit genügend Kühlrippen/Oberfläche nicht mal all zu groß. Die GU4 Leuchtmittel, die es zu kaufen gibt (jetzt mal n...
von Cyborg0.2
Fr, 12.10.18, 08:14
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

Re: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

Naja, im Keller ja eher nicht, sondern für meine Smartphonewerkstatt als Nebengewerbe. Aber ich weiß was Du meisnt, für einen Kunden könnte ich das so nicht machen, die Arbeitszeit würde einem kaum jemand bezahlen wollen - und irgendwie muss man ja auch überleben ;-) Ich hätte wenn dann keinen Glask...
von Cyborg0.2
Mi, 10.10.18, 06:11
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

Re: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

Guten Morgen zusammen, naja, wenn ich mir selbst etwas basteln sollte, kann man das mit "nicht rechnen" eh nicht gleich setzen, euch geht es doch sicher genau so, wenn man selbst etwas nach eigenen Wünschen umsetzen möchte, darf man die verwendete Zeit nicht sehen, sonst hätte man sich gleich was ka...
von Cyborg0.2
Di, 09.10.18, 12:17
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

Re: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

:-D Oh ja, das kenne ich ebenso. Auch ich hab mal ne ganze Weile Leuchten u.Ähnl. gebastelt, aber jetzt habe ich seit Ende letzten Jahres mit Smartphonereparaturen und PC-Service ein 2tes Standbein am aufbauen... :-) Wenn es schon mit dem hauptberuf nicht klappt (In Sachsen sind die Löhne leider seh...
von Cyborg0.2
Di, 09.10.18, 09:25
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

Re: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

Das mit den 20cm kommt sogar ziemlich genau hin. Ich sag ja, letztendlich werde ich mir höchstwahrscheinlich doch etwas bauen aus 2 leeren GU4 Reflektoren, oder zumindest nem GU4 Anschluss, einer Cree LED (ich finde Cree ist einfach wahnsinn, was einzelchipleistung angeht) auf Stern oder Quadratplat...
von Cyborg0.2
Di, 09.10.18, 07:58
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

Re: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

Guten Morgen, Danke Dir Achim, für deine Antwort. Ich bezweifle grundsätzlich gar nichts, ich behaupte lediglich, dass ich nicht glaube, dass sich Vision Engineering hat dafür etwas separat anfertigen lassen, zumal ein Bild eines Bekannten, der ebenfalls so ein Mikroskop sein Eigen nennt, so etwas v...
von Cyborg0.2
Mo, 08.10.18, 11:13
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Marschmello LED Helm/Hut
Antworten: 2
Zugriffe: 1759

Re: Marschmello LED Helm/Hut

Ich würde einen LED-Strip zum ankleben mit einzeln ansteuerbaren/adressierbaren LEDS vorschlagen. Die ganze Sache lässt sich mit einer Powerbank (5V) und einer App auf dem handy (über bluetooth) steuern. Bauteile: LED Strip mit WS2812B LED´s (gibt auch andere Versionen) Eine Powerbank mit 2,4A Ausga...
von Cyborg0.2
Mo, 08.10.18, 07:14
Forum: Produktfragen
Thema: GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel
Antworten: 12
Zugriffe: 3872

GU4 MR11 mit 10° Abstrahlwinkel

Hallo zusammen, wie die Überschrift schon verrät suche ich für ein Stereomikroskop (Mantis von Vision Engineering) einen LED Spot zum Austausch für einen GU4 Halogen Spot. Es gibt orginal von Vision Engineering welche, die man gegen die herkömlichen Beleuchtungsmittel einfach austauschen kann, jedoc...
von Cyborg0.2
Di, 16.08.11, 08:48
Forum: LED Modding & Deko
Thema: TFL von welchem Fahrzeug/Hersteller?
Antworten: 3
Zugriffe: 969

TFL von welchem Fahrzeug/Hersteller?

Hallo liebe Gemeinde, ich stehe vor einem kleinen Problem. Ich hatte vor längerer Zeit einmal ein LED Tagfahrlicht aus einem Elektroschrott-Container gezogen. Leider war dieses weggeworfen worden, da die Frontscheibe zerrissen war. Hinter dieser Scheibe waren für die Optik silberne Refflektoren verb...
von Cyborg0.2
Do, 28.04.11, 11:30
Forum: Einheiten und Definition
Thema: Linsen: Plain, Frosted, Riffle (Elliptical)
Antworten: 8
Zugriffe: 22578

Re: Linsen: Plain, Frosted, Riffle (Elliptical)

Das ist ne schöne Frage *g*
Dafür gibts hier im Shop Linsenhalter für die jeweiligen Linsen.
Um Himmels Willen bitte kleb die Linse nicht drauf, dann kannst Du sie auch gleich verschenken (am besten mir ;-) )!
von Cyborg0.2
Fr, 15.04.11, 08:11
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED's in Subwoofer einbauen
Antworten: 11
Zugriffe: 3767

Re: LED's in Subwoofer einbauen

Natürlich ist die Trennung dann ein Muss...

Aber er hätte auf jeden Fall den Vorteil, dass die LED-Leiste doppelt so hell bei gleicher Lautstärke ist.
(zumindest gefühlt... zumindest "blinkt" sie 2mal so schnell und daher erscheint es heller)
von Cyborg0.2
Fr, 15.04.11, 07:55
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED's in Subwoofer einbauen
Antworten: 11
Zugriffe: 3767

Re: LED's in Subwoofer einbauen

Also IMHO sollte man den Unterschied deutlich hören, da die LED´s ja den Subwoofer nur in die eine Richtung dämpfen... Normalerweise sollte das besser funktionieren, wenn man den Sub-Pegel üb er einen Brückengleichrichter zu den LED´s führt. Der Klang wird somit nicht mehr verschlechtert, der Sub wi...