Die Suche ergab 10789 Treffer

von Borax
Fr, 14.05.21, 07:19
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Küchenbeleuchtung funktioniert nicht mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 1045

Re: Küchenbeleuchtung funktioniert nicht mehr

Sehr gut! Dann auch Danke für die Rückmeldung. Es hilft uns auch wenn klar ist, dass eine Reparatur auch erfolgreich umgesetzt wurde.
von Borax
Mi, 12.05.21, 15:27
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper
Antworten: 32
Zugriffe: 1443

Re: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper

Es gibt inzwischen anscheinend ein generelles Verkaufsverbot für bleihaltige Produkte an Endverbraucher Das kann so auch nicht stimmen, sonst könntest Du auch keine Autobatterien im Baumarkt kaufen. Oder bei Amazon oder sonst wo bestellen. Das mit dem Bleigießen kann ich sogar verstehen, weil das l...
von Borax
Di, 11.05.21, 20:57
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: BEGA mehrere LED schalten
Antworten: 2
Zugriffe: 122

Re: BEGA mehrere LED schalten

Hallo kikiki, welcome on board! Die Anzahl Adern ist zunächst mal egal, aber da die LEDs wohl für Konstantstrom ausgelegt sind, geht nur Reihenschaltung. Wenn die Angabe 4W und 350mA stimmt, braucht die Leuchte knapp 12V Spannung. Für 5 Stück also knapp 60V. Geeignet wäre ein LCM-40. Ist dimmbar (1-...
von Borax
Di, 11.05.21, 20:39
Forum: LED-Anfänger
Thema: Eigenbau LED Sockelleisten
Antworten: 34
Zugriffe: 2761

Re: Eigenbau LED Sockelleisten

Eine einzelne LED an einem 36V Netzteil solltest Du besser vermeiden. Da werden sonst etwa 0,7 W verbraten. Geht schon, aber dann mindestens einen 2W (besser 5W) Widerstand verwenden, damit die Wärme gut verteilt wird. Die Farben musst Du schon selbst entscheiden.
von Borax
So, 09.05.21, 23:13
Forum: Produktfragen
Thema: Wever & Ducre Oris 1.3
Antworten: 5
Zugriffe: 272

Re: Wever & Ducre Oris 1.3

Das ist kein Problem. Ich habe bei mir im Garten an einer (ähnlichen) KSQ insgesamt 20m Kabel. Läuft seit vielen Jahren (irgendwas zwischen 5 und 10) völlig problemlos.
von Borax
Sa, 08.05.21, 23:38
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Einen Tag (24h) mit LED´s visualisieren
Antworten: 1
Zugriffe: 146

Re: Einen Tag (24h) mit LED´s visualisieren

Hallo Whosmann, welcome on board! So mehr oder weniger Plug & Play geht das mit digitalen LED Streifen (WS28XX) und einem LED Player. Da kann man mit geeigneter Software (z.B. Jinx! o.ä.) am PC eine Animation 'zusammenklicken' und auf einer SD-Karte speichern die in Deinem Fall einfach alle paar Min...
von Borax
Sa, 08.05.21, 23:22
Forum: Produktfragen
Thema: 5 LED anschließen
Antworten: 1
Zugriffe: 110

Re: 5 LED anschließen

Hallo Zimmer, welcome on board! Was sind das für LEDs? Nackte Emitter oder schon 'Leuchtmittel' (mit irgendeiner Art Gehäuse und möglicherweise auch eine eingebaute Elektronik)? 650mA ist kein typischer Wert. 500mA gibt es ans Standard. Der LED Trafo elektronisch 100 - 240 Volt, auf 12 Volt 1-80 W.i...
von Borax
Sa, 08.05.21, 23:11
Forum: Produktfragen
Thema: Wever & Ducre Oris 1.3
Antworten: 5
Zugriffe: 272

Re: Wever & Ducre Oris 1.3

Also würdest du bei der Einbausituation das LCM 40 mit 500 mA empfehlen? Ja. Weil du es angesprochen hast. Wenn ich die Lampen jede Nacht an lasse.. Wie lange "leben" sie denn bei 500mA Schwer zu sagen. Das kann nur der Hersteller sagen. Wie gesagt, hängt von der Kühlung ab. Ggf. dann eben auf 350m...
von Borax
Fr, 07.05.21, 20:02
Forum: Produktfragen
Thema: Wever & Ducre Oris 1.3
Antworten: 5
Zugriffe: 272

Re: Wever & Ducre Oris 1.3

Auch Hallo und welcome on board! Sollen die alle gemeinsam geschaltet werden? Weil dann reicht ein Netzteil auch. 500mA ist wahrscheinich ein guter Kompromiss für Helligkeit und Langlebigkeit. Sollen die ggf. auch gedimmt werden? Geeignet wäre ein LCM 40: https://www.leds.de/meanwell-lcm-40-350-1050...
von Borax
Do, 06.05.21, 20:45
Forum: LEDs anschließen
Thema: LED Beleuchtung für Aquarium 12 x 10w
Antworten: 1
Zugriffe: 191

Re: LED Beleuchtung für Aquarium 12 x 10w

es sind 12 x 10W LED mit 1050MA und ca. 11 V Klingt nach China LEDs... Da würde ich ggf. was besseres verwenden. Hast Du da auch einen Link? Das Netzteil müsste passen. Allerdings brauchst Du weder Dali, noch Push o.ä., wenn du das mit einer Dimmsteuerung dimmen willst. Dafür ist nur der 1-10V Eing...
von Borax
Do, 06.05.21, 20:24
Forum: LED-Anfänger
Thema: Arduino / LDD-1000h
Antworten: 2
Zugriffe: 168

Re: Arduino / LDD-1000h

muss ich ground vom arduino mit vin- von den ldd's verbinden, richtig?
Ja.
Ich gehe mal davon aus, dass es reicht wenn arduino und alle ldd's sich eine Leitung teilen, oder liege ich falsch?
Wenn Du damit eine gemeinsame Masse Leitung meinst: Ja
von Borax
Mi, 05.05.21, 23:14
Forum: LED-Anfänger
Thema: Kaufentscheidung Treppenbeleuchtung
Antworten: 5
Zugriffe: 564

Re: Kaufentscheidung Treppenbeleuchtung

Danke für die Rückmeldung (und die Fotos)!
von Borax
Mi, 05.05.21, 19:25
Forum: LED-Anfänger
Thema: 5V LED Dimmer gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 387

Re: 5V LED Dimmer gesucht

Freut mich! Gratuliere zum Schaltungserfolg!
von Borax
Mi, 05.05.21, 19:21
Forum: LED Modding & Deko
Thema: LED Leuchtkasten / homogene Ausleuchtung / Anordnung LED
Antworten: 17
Zugriffe: 827

Re: LED Leuchtkasten / homogene Ausleuchtung / Anordnung LED

...wie strahlen diese gewöhnlich ab? Mehr oder weniger wie ein Lambert-Strahler siehe auch: https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwig6PDek7PwAhWJO-wKHaOqD34QFjAAegQIAhAD&url=https%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FLambertsches_Gesetz&usg=AOvVaw3NBRWv...
von Borax
So, 02.05.21, 20:06
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper
Antworten: 32
Zugriffe: 1443

Re: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper

Mein letztes habe ich hier bestellt: https://www.led-shop.com/Loetzinn-250g-Spule-SN62Pb36Ag2 aber auch da ist es wohl nicht mehr zu kriegen. Generell ist es schwierig geworden noch bleihaltiges Lot zu bekommen. Siehe: https://www.heise.de/make/meldung/Auch-das-noch-Die-Loetzinn-Krise-4720274.html O...
von Borax
So, 02.05.21, 14:01
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED mit Akku und integriertem Lademodul
Antworten: 7
Zugriffe: 325

Re: LED mit Akku und integriertem Lademodul

Nein. Der Step Down Regler ist kein spezielles Lademodul. Eher ein 'Labornetzteil' für Niederspannung. Das ist recht gut zum Laden geeignet. Hat eine Spannungs und Stromanzeige, daher kann man den Ladevorgang gut verfolgen. Man muss es aber präzise einstellen, sonst können die Akkus auch beschädigt ...
von Borax
Sa, 01.05.21, 20:45
Forum: LED Modding & Deko
Thema: LED Leuchtkasten / homogene Ausleuchtung / Anordnung LED
Antworten: 17
Zugriffe: 827

Re: LED Leuchtkasten / homogene Ausleuchtung / Anordnung LED

Steigt der mit größerer zu überbrückender Differenz
Ja. Daher eher auf 10 x 3 gehen. Oder 8 x 4. Oder wenigstens 6 x 5.
Funktionieren würden die 5 x 6 auch, aber die Effizienz sinkt.
von Borax
Fr, 30.04.21, 22:13
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED mit Akku und integriertem Lademodul
Antworten: 7
Zugriffe: 325

Re: LED mit Akku und integriertem Lademodul

Wie lädst du die Li 18650? Die bleiben drin. Werden einfach gemeinsam geladen. Auf dem Schiff einfach mit einem Step-Down Regler (auf 8.2V mit max. 1.2A). Zu Hause auch mal mit einem Balancer Ladegerät. Hierzu sind (vergoldete) Bananen-Buchsen vorhanden die relativ unempfindlich sind (auch gegen Sa...
von Borax
Fr, 30.04.21, 19:07
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED mit Akku und integriertem Lademodul
Antworten: 7
Zugriffe: 325

Re: LED mit Akku und integriertem Lademodul

Was ich selbst schon gebaut habe (als breit strahlende Leuchte auf dem Segelboot - daher komplett wasserdicht ausgelegt, was den Aufbau natürlich etwas größer macht) besteht aus 2 Li 18650 Zellen, einer Anvilex KSQ und 10 kleinen LEDs. Die meisten KSQs brauchen eine Mindestspannung von mehr als 3-4V...
von Borax
Do, 29.04.21, 18:04
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED mit Akku und integriertem Lademodul
Antworten: 7
Zugriffe: 325

Re: LED mit Akku und integriertem Lademodul

Hallo Pax, welcome on board!
Wie klein soll es denn werden? Und wie hell soll es werden?
Idealweise eine Angabe in lumen, ansonsten Glühlampenäquivalent wie z.B. so hell wie ein 20W Halogenspot...
Soll es eher gebündelt oder breit strahlen?
von Borax
Mi, 28.04.21, 23:14
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper
Antworten: 32
Zugriffe: 1443

Re: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper

Ok. Ich würde Sn62Pb36Ag2 empfehlen (ist mein persönliches Lieblingslot). Wie kann ich prüfen, ob die LED zu heiß wird? Das ist leider recht schwierig. Es gibt eine (sogar recht genaue) Methode, aber die ist extrem aufwändig: https://www.ledhilfe.de/viewtopic.php?f=31&t=12079&p=142731 Ich würde es e...
von Borax
Mi, 28.04.21, 23:02
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Halogen-Trafo durch LED-Trafo ersetzen - passt das?
Antworten: 2
Zugriffe: 182

Re: Halogen-Trafo durch LED-Trafo ersetzen - passt das?

Hallo Peter,
welcome on board!

Sollte wahrscheinlich gehen, aber ich würde empfehlen den Ringkerntrafo durch einen neuen zu ersetzen (wundert mich, dass der kaputt ist - die sind eigentlich fast unkaputtbar). Gerade bei Seilsystemen sind Ringkerntrafos immer noch die beste Wahl.
von Borax
Mi, 28.04.21, 22:48
Forum: LED-Anfänger
Thema: 5V LED Dimmer gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 387

Re: 5V LED Dimmer gesucht

Ich nehme an, dass ich meine LEDs bei D3 einsetze. Die haben allerdings alle noch den 100Ohm Vorwiderstand und der ist fest im Taster verbaut. Ist das ein Porblem? Nein, das ist kein Problem. Deine ganze Schaltung (19 Taster mit LEDs und je einem eigenen Vorwiderstand) wird an Stelle von D3 eingese...
von Borax
Di, 27.04.21, 21:38
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper
Antworten: 32
Zugriffe: 1443

Re: Beratung LED auf Kupferröhrchen als Kühlkörper

Genau damit da eben halbwegs Platz ist, um die Litzen anzulöten. Sonst ist der Abstand zwischen Röhrchen und LED so klein, dass ich mir nicht zutrauen würde, das kurzschlussfrei zu löten. Mit mehr als 1mm Abstand ist das aber nicht schlimmer als SMD Bauteile mit 1,27 mm Pitch