Die Suche ergab 774 Treffer

von dieterr
Mo, 09.09.19, 19:59
Forum: News
Thema: LED Lichtpunkte, batteriebetrieben mit Fernsteuerung
Antworten: 5
Zugriffe: 582

Re: LED Lichtpunkte, batteriebetrieben mit Fernsteuerung

Ich würde die Kontinente gleich als Punktraster ausführen, und die Meere massiv lassen. Löcher sollten sich doch auch mit Laser schneiden lassen. Dann bist du maximal flexibel mit neuen Standorten. Idealerweise die Löcher gleich mit 3mm oder anderen zu LEDs passenden Größe wählen. So können die von ...
von dieterr
Sa, 31.08.19, 18:18
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Welche Lichterkette in Epoxid Harz?
Antworten: 10
Zugriffe: 481

Re: Welche Lichterkette in Epoxid Harz?

Ich mag mich irren, aber Epoxi enthält meines Wissens nach kein Lösungsmittel und greift auch keinen Kunststoff an.
Direkter Kontakt mit den LEDs kann denen dennoch schaden, da kann man nie sicher sein
von dieterr
Mo, 26.08.19, 21:16
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Wenn schon mit etwas weniger Leistung, wäre meine Präferenz so was https://www.amazon.de/Markennetzteil-2-000mA-2-1mm-Netzteil-Supply/dp/B0056SV18Q/ref=asc_df_B0056SV18Q/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=308465005572&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=6987468278291097677&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&h...
von dieterr
So, 25.08.19, 17:54
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED-Streifen mit 9V bertreiben
Antworten: 8
Zugriffe: 520

Re: LED-Streifen mit 9V bertreiben

Fütter in der Software jetzt mal 12V vorne rein.

Eine (schlechte) LiIon 18650 hat ~3,7V, 2000mAh, ersetzt also 3 AA. 3 Stück davon könnten reichen für einen 12V-Streifen.

Dimmen brauchst du erst, wenn die LEDs zu hell sind. Ist bei 2,4W/m imho eher nicht zu erwarten.
von dieterr
So, 25.08.19, 17:34
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Vermutlich, und genau da beginnt jetzt richtig das Problem. Das Netzteil sollte 24W, 2400mA haben. Das begrenzt dann die Spannung bei ca. 10V. Sowas habe ich (auf die schnelle) nicht gefunden. Problem an der Sache: die 2400mA sind unüblich. Und dann einfach ein 60W 2400mA zu nehmen ist unklug, weil ...
von dieterr
So, 25.08.19, 15:50
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Miss mal die Spannung über die beiden Pole des Schalters. An- und Aus-Zustand. Nicht Durchgang. Mit Netzteil in der Steckdose.
von dieterr
So, 25.08.19, 14:19
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Ist das ein Bild des Schalters, geöffnet? Eine Ader scheint durchzugehen, die andere ist getrennt?

Miss mal die Spannung über die beiden Pole des Schalters. An- und Aus-Zustand.

Das Universalnetzteil passt nicht. Liefert nur 300mA, sprich wird deutlich überlastet.
von dieterr
So, 25.08.19, 12:40
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Ja super, da hat ja jemand auch um den letzten Zentimeter Kabel gekämpft :( Vermutlich sind die 4 Einzelkabel direkt unterhalb der Verbindung zusammen geführt. Die Verbindung wird fix reingepresst, da wird man kaum rankönnen. Zwischenfrage: wo ist der Schalter? Nicht destruktiv bin ich nämlich langs...
von dieterr
So, 25.08.19, 10:57
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Der Messbereich ist eigentlich nicht so wichtig. Kein Wert zu erkennen heißt was genau, 0V? Leicht geflackert? Nur beim antippen? Wegnehmen oder immer? Welcher Schalter hat geklickt? Wie gesagt, Durchgangstest ist bei den LEDs ziemlich sinnfrei. Wenn keine Spannung an den LEDs ankommt, kann entweder...
von dieterr
So, 25.08.19, 08:42
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED-Streifen mit 9V bertreiben
Antworten: 8
Zugriffe: 520

Re: LED-Streifen mit 9V bertreiben

Bring deiner Simulationssoftware mal bei, dass über eine weiße LED 3,5V abfällt, nicht nur ~1,7V. Wenn das nicht geht, musst du immer 2 anstatt 1 nehmen (2x1,769 = ausreichende genau 3,5V).

Hast du die Streifen schon?
von dieterr
So, 25.08.19, 08:36
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

OK, das beruhigt ein wenig :D Und ja, mit dem Bild des Netzteils kann man was anfangen. Es "sagt" 10V, 2400mA. Bei 5-strahliger Leuchte müssen alle parallel geschaltet sein. Daraus folgt, wenn eine LED defekt geht, leuchten die anderen noch. Zumindest eine Zeit lang. Wenn tatsächlich Konstantstrom f...
von dieterr
Sa, 24.08.19, 20:33
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Moment: kein Netzteil? Ganz sicher? Damit hängen alle LEDs direkt am Netz, da ist höchste Vorsicht geboten. Besonders bei Messungen. Zur Sicherheit und bevor es weitergeht: die Lampe hat einen Schukostecker und Erde ist an Metall der Lampe verbunden? Du kannst das auch mit dem Messgerät auspiepen (a...
von dieterr
Sa, 24.08.19, 20:23
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED-Streifen mit 9V bertreiben
Antworten: 8
Zugriffe: 520

Re: LED-Streifen mit 9V bertreiben

Ich befürchte du hast mehrere Denkfehler: - sind im LED-Streifen wirklich alle LEDs in Serie? Wenn ja, brauchen die grob mindestens 3Vx10 = 30V Mit 3 Blockbatterien könnte es vielleicht klappen (bis die Spannung der Batterie zurückgeht) - Wie hell soll das ganze sein, sprich wieviel Strom soll fließ...
von dieterr
Mi, 21.08.19, 10:19
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED Umrüstung Schreibtischlampe klappt nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 269

Re: LED Umrüstung Schreibtischlampe klappt nicht

Für mich scheint das so, als wenn die LEDs mit dem einen Vorschaltgerät klarkommen, mit dem anderen halt nicht.
Aber Abhilfe könnte ich keine anbieten
von dieterr
Mi, 07.08.19, 22:09
Forum: LED-Anfänger
Thema: APA102 mit akku betreiben
Antworten: 5
Zugriffe: 1134

Re: APA102 mit akku betreiben

Low drop und Step down sind zwei verschiedene Dinge.
Für deinen Fall meine ich ein step down ist sinnvoller. Volle 18650er haben 4.2V, da verbrät ein Linearregler bei 2s zuviel Leistung.
Und dann besser gleich auf 4s gehen, da reicht dann auch Auslegung auf 5A.
von dieterr
So, 04.08.19, 20:40
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Dimmen nicht dimmbarer Lampen
Antworten: 1
Zugriffe: 1239

Re: Dimmen nicht dimmbarer Lampen

Sprichts nicht dagegen, sind ja normale E27 Fassungen. Du musst nur eine funktionierende Kombination LEDs/Dimmer finden und besorgen. Das ist manchmal eine knifflige Angelegenheit.
von dieterr
So, 04.08.19, 20:33
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

So Defekte kann es immer mal geben. Keine Ahnung was die Lampe neu kostet, aber ein Messgerät kriegst du für unter 10.-€. Und das braucht man eigentlich immer mal :D

Für den Müll ist sie jedenfalls allemal zu schade.
von dieterr
Sa, 03.08.19, 16:53
Forum: Produktfragen
Thema: Standleuchte defekt
Antworten: 26
Zugriffe: 1929

Re: Standleuchte defekt

Auch das Netzteil könnte defekt sein. Also in jedem Fall mal am Ausgang des Netzteils die Spannung messen.
von dieterr
Fr, 02.08.19, 18:33
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Led Dimmer 20-fach & Stromversorgung
Antworten: 5
Zugriffe: 1262

Re: Led Dimmer 20-fach & Stromversorgung

Da die Led heute schon da war, konnte ich schon mal etwas testen... Die Helligkeit war zwar nicht übel, ich fürchte jedoch, dass sich das nicht wirklich gegen den Rest durchsetzen kann. Was mich etwas gewundert hat: bei 11,4V am Netzteil (natürlich in der 12V Konfiguration) ist die Helligkeit nur b...
von dieterr
So, 28.07.19, 09:11
Forum: LED-Anfänger
Thema: OSLON SSL 150 660nm rauschfrei betreiben
Antworten: 3
Zugriffe: 322

Re: OSLON SSL 150 660nm rauschfrei betreiben

Rauschfrei ist relativ, bzw. unmöglich. Jede lineare Spannungs- oder Stromquelle rauscht. Das liegt in der Natur der Dinge. Die Frage ist, wieviel rauschen ist akzeptabel? Ich meine, für deinem Fall müsste jede lineare KSQ reichen, zB aus LM317 und Widerstand. Oder sowas https://www.*********/de/Pow...
von dieterr
Mo, 22.07.19, 18:46
Forum: LED-Anfänger
Thema: Komplettaustausch LED-Beleuchtung in Modellfigur IRON MAN
Antworten: 11
Zugriffe: 709

Re: Komplettaustausch LED-Beleuchtung in Modellfigur IRON MAN

Dein Platzangebot mit >1x1 cm ist in jedem Fall ausreichend. Ob dir die Helligkeit reichen wird, kannst du aber vermutlich nur selber entscheiden. Leider habe ich mit den Teilen noch nicht gearbeitet, so kann ich auch keinen Typ empfehlen. Auf Anhieb habe ich aber da nur den SK6812RGBW als RGBW gefu...
von dieterr
So, 21.07.19, 10:26
Forum: LED-Anfänger
Thema: Komplettaustausch LED-Beleuchtung in Modellfigur IRON MAN
Antworten: 11
Zugriffe: 709

Re: Komplettaustausch LED-Beleuchtung in Modellfigur IRON MAN

Zum Thema Spannungsversorgung (Stromweiterleitung) der LEDs: wieviele Leiter sind möglich? Weiß braucht nur 2, die hast du bekanntermaßen.
RGBW braucht 5 bei gemeinsamer Ansteuerung, Neopixel nur 3 Leiter. Also muss Minimum 1 zusätzlicher Leiter her, geht das überhaupt?
von dieterr
Fr, 28.06.19, 21:20
Forum: LED-Anfänger
Thema: LEd Stripe als Hintergrundbeleuchung Wohnzimmer Panel
Antworten: 2
Zugriffe: 884

Re: LEd Stripe als Hintergrundbeleuchung Wohnzimmer Panel

Löten. 24V Stripes und Kabel mit genug Kabelquerschnitt. Dann liegt es zumindest mal nicht an der Verbindung.

Die Skizze sieht eigentlich OK aus. Aber auch 2m sollten auch 12V Stripes normalerweise ohne großen Spannungsverlust von links nach rechts schaffen.
von dieterr
So, 16.06.19, 10:04
Forum: LED-Anfänger
Thema: Led‘s aufschalten
Antworten: 7
Zugriffe: 806

Re: Led‘s aufschalten

Mir geht es ja explizit um das nach einander aufschalten der Lichter, und bei der letzten ein reset und wieder von vorne den Prozess. Vermutlich ein Verständnisproblem: meinst du vielleicht, dass mit dem Takt immer eine weitere LED dazu leuchten soll, bis zum Schluß alle leuchten. Dann Aus, und wie...
von dieterr
Fr, 14.06.19, 20:15
Forum: LED-Anfänger
Thema: Led‘s aufschalten
Antworten: 7
Zugriffe: 806

Re: Led‘s aufschalten

Borax hat geschrieben:
Fr, 14.06.19, 14:27
Das geht sowohl analog
Der Witz ist gut :lol: Aber ich weiß was du meinst. Der im Attiny verbaute Oszillator ist ja wohl aber auch irgendwie analog.