Die Suche ergab 35 Treffer

von polofreak
Di, 03.09.13, 14:16
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED verstehen
Antworten: 7
Zugriffe: 1030

Re: LED verstehen

da es aber sein kann, das es gewollt ist und ich es bei allen LEDs von mir wieder finde, wird es i.O. sein.

Besten Dank
von polofreak
Di, 03.09.13, 13:31
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED verstehen
Antworten: 7
Zugriffe: 1030

Re: LED verstehen

@Sailor: Danke also kann das je nach Layout schon normal sein oder?

@czutok: Danke, das ist in der Tat sehr informativ, deckt aber leider nicht spezifische Fragen. Ich gebe zu, das mit den Drähtchen oben hätte ich dort raus finden können ...
von polofreak
Di, 03.09.13, 12:42
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED verstehen
Antworten: 7
Zugriffe: 1030

Re: LED verstehen

super vielen Dank, also das mit den Drähtchen habe ich mir schon fast gedacht, ich finde nur bei manchen LEDs eben keine Drähtchen, vielleicht muss ich aber nochmal genauer schauen, was es damit aufsich hat.

Wie sieht es mit der Verlötung aus? Liegt das am Platinenlayout oder ist das "gespart"?
von polofreak
Di, 03.09.13, 10:57
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED verstehen
Antworten: 7
Zugriffe: 1030

LED verstehen

Hallo zusammen, ich habe eine "oval LED" verbaut in einer verguss Masse, da gelegentlich Probleme auftreten möchte ich das LED an sich mal verstehen. Das Bild im Anhang zeigt das LED aus einer CT aufnahme heraus. - Ist es normal, dass man das LED an einem PIN oben und unten anlötet und an dem andere...
von polofreak
Do, 07.02.13, 23:19
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

perfekt tausend dank, habs bestellt, natürlich hier im Shop :) das Steckernetzteil ist doch gar nicht so schlecht :)
von polofreak
Di, 05.02.13, 22:10
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Hey Borax,

vielen Dank, allerdings wirft das meinen Plan mal wieder durcheinander :)

wie kann ich denn sonst mit einem möglich kompakten Netzteil / KSQ zwei dieser LEDs die ich im letzten Post hatte bestromen?

tausend Dank
von polofreak
Sa, 02.02.13, 15:47
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Hi zusammen, es ist wieder eine Weile vergangen und ich bin wieder einiges schlauer :) Ich musste fest stellen was mir hier eigentlich alles schon gesagt wurde: - Temperatur messen ist nicht so einfach - man braucht als spot über dem Esstisch nicht zwingend 1680lm :/ - die Kühlung der LED funktionie...
von polofreak
Di, 11.12.12, 10:24
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

perfekt danke, ich mach vielleicht dennoch den Vergleichsversuch mit Wärmebildkamera ;) (fürs nächste mal)
von polofreak
Di, 11.12.12, 09:34
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Borax hat geschrieben:Es reicht auch ein normales Digitalmultimeter im Ohm-Bereich. Das misst mit weniger als 10mA :)
Sprich ich klebe den Sensor auf und löte zwei winzige Kabel dran welche in mein Multimeter gehen? Das ist ja doch nicht so komplex wie ich dachte :)

DANKE
von polofreak
Mo, 10.12.12, 19:39
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

uff OK ich Naivchen dachte ich messe da einfach mit einem Infrarot Temperaturmessgerät und gut (geht das nicht?) ... :/ hab ich das mit dem Silizium Temperatursensor richtig verstanden? Ich bestrome den Sensor mit <10mA und Messe den Widerstandsabfall im Sensor und daraus ergibt sich dann meine Temp...
von polofreak
Mo, 10.12.12, 14:33
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Die Nichia würde jetzt auf diesen KK nicht passen, aber da wo Achim den LT-0888 gefunden hat gibt es auch KKs mit 50mm Durchmesser und einem Rth bei 50mm tiefe von 1,5K/W Ich glaube ich starte jetzt meinen Versuch wie folgt: Ich kaufe mir die Nichia und besagten KK klebe sie LED auf den KK und bestr...
von polofreak
Mo, 10.12.12, 11:29
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Hey Achim, vielen Dank für deinen Input, ich bin wieder einen Schritt weiter, ich habe jetzt mal einen Betonstab ausgelegt der mich auf rund 2kg kommt in dem man locker den Kühlkörper einbauen könnte. Ich will mir jetzt mal mögliche LEDs kaufen, auf den Kühlkörper kleben und schauen wie sie die Temp...
von polofreak
So, 02.12.12, 23:13
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Hey Achim, der Kühlkörper sieht perfekt aus für das was ich machen will ... Wo finde ich den? Gibt es den hier im Shop? Meinst du mit so einem Kühlkörper könnte ich auch Richtung 1000 Lumen gehen? Ich denke mit der Gewichtskalkulation hast du noch nen Fehler drin, denn wenn ich so nen Kühlkörper umg...
von polofreak
Do, 29.11.12, 20:14
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Ich denke, ich muss mich von viel Licht in einer winzigen Lampe verabschieden :) aber wie schaut es aus mit denen?
Triple Cree XP-E auf 700 mA (447lm)
Cree XM-L-T2 auf 1500 mA (400 lm)
Nichia H3 (85 RA) bei 400 mA (310 lm)

und welche PSU kann ich dafür verwenden?
DANKE
von polofreak
Di, 27.11.12, 23:13
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Re: Pendelleuchte mit Highpower-LED

Vielen dank euch allen für eure Antworten, hab mich mal durch all eure Alibis geclickt und noch selbst ein wenig gestöbert. Wie die Konstruktion genau aussehen soll kann ich noch nicht sagen, ich hab gestern erste Giessversuche gemacht, aktuell denke ich, es werden wohl zwei Betonrundstangen werden ...
von polofreak
Mo, 26.11.12, 18:02
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pendelleuchte mit Highpower-LED
Antworten: 26
Zugriffe: 2853

Pendelleuchte mit Highpower-LED

Hallo zusammen, Ich bin mal wieder an einer Pendelleuchte die über meinem Esszimmertisch (80x80cm Hochtisch) hängen soll. Ich weiß leider nicht genau was sich für diese Anwendung am besten eignen würde. Ich hab mal gestöbert und weiß nur ich will auf jeden fall eine warmweisse LED mit ca 2700K einse...
von polofreak
Di, 31.07.12, 15:32
Forum: LED-Anfänger
Thema: oval vs smd
Antworten: 5
Zugriffe: 621

Re: oval vs smd

danke für deine Antwort, der Abstrahlwinkel ist sicher ein Punkt, bei SMD ist er häufig rund 120° in alle Richtungen, bei Ovalen hat man halt häufig 120° horizontal und 50°(oder weniger) vertikal das stimmt. Bist du dir bei der Effizienz sicher? Als Beispiel diese hier 4500 mcd bei 0,04W, was erstma...
von polofreak
Di, 31.07.12, 14:20
Forum: LED-Anfänger
Thema: oval vs smd
Antworten: 5
Zugriffe: 621

oval vs smd

Hi zusammen, ich hab mal eine relativ generelle Frage, ovale LEDs hat man früher viel mehr gesehen als heute, allerdings sieht man sie mittlerweile vor allem in HighRes Screens wieder immer mehr. Was sind die grossen Unterschiede zwischen ovalen LEDs und SMD LEDs (in RGB Anwendungen)? Vor allem Hell...
von polofreak
Di, 18.10.11, 08:14
Forum: LED-Anfänger
Thema: Verständnisfrage Netzteil und LEDs
Antworten: 9
Zugriffe: 1046

Re: Verständnisfrage Netzteil und LEDs

Zum glück hab ich das nicht gemacht :) jetzt weiss ich auch warum mir das letzte mal die eine kaputt gegangen ist ;)

Zur Messung, das Netzteil bekomme ich gemessen, aber wie kann ich die LEDs messen? Wie weiss ich ob sie 3,5V bei ihrem maximalen Strom ziehen?
von polofreak
Di, 18.10.11, 07:49
Forum: LED-Anfänger
Thema: Verständnisfrage Netzteil und LEDs
Antworten: 9
Zugriffe: 1046

Re: Verständnisfrage Netzteil und LEDs

Vielen Dank für eure Antworten, also ich hab sie tatsächlich zum leuchten bebracht ;) jetzt hab ich noch ein anderes 12V Netzteil gefunden, das hat immerhin 1,3A. Da ich jetzt keine Widerstände da hab ist die Frage, kann ich einfach 3* 3,5V = 10,5V an das 12V Netzteil anschliessen? Was leidet darunt...
von polofreak
Fr, 14.10.11, 16:16
Forum: LED-Anfänger
Thema: Verständnisfrage Netzteil und LEDs
Antworten: 9
Zugriffe: 1046

Re: Verständnisfrage Netzteil und LEDs

Vielen Dank für deine Antwort, würde aber auch heissen, solange ich die blauen mit 350mA betreibe ginge das hier auch oder? Die Frage ist dann noch, man soll ja nur max. 9 Stück dran hängen, heisst das, ich muss 2LEDs (8Chips) an den einen Port hängen und 1 LED (4 Chips) an den anderen Port? Dann hä...
von polofreak
Fr, 14.10.11, 13:19
Forum: LED-Anfänger
Thema: Verständnisfrage Netzteil und LEDs
Antworten: 9
Zugriffe: 1046

Verständnisfrage Netzteil und LEDs

Hi zusammen, ich hab mich gestern wahnsinnig geärgert, dass ich zu doof bin ein Netzteil zu verstehen. :( Jetzt hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt (könnt ihr!) meinen Frust wieder los zu werden. Da sich bei mir in der Firma niemand mit LEDs auskennt, wurde ich auserkoren die Versuchsaufbaute...
von polofreak
Di, 08.03.11, 17:49
Forum: LED-Anfänger
Thema: Netzteil fuer Cree XML T6
Antworten: 13
Zugriffe: 1867

Re: Netzteil fuer Cree XML T6

Hi zusammen, tausend Dank euch allen, ich denke, dass ich es mal mit dem Meanwell RS-15-3.3 probieren werde. Es kommt mir hier gar nicht primär auf den Preis an, primär muss es zuverlässig funktionieren und möglichst lange halten, also sowohl LED als auch Netzteil. Brauch ich zu dem dann noch eine K...
von polofreak
Do, 03.03.11, 22:31
Forum: LED-Anfänger
Thema: Netzteil fuer Cree XML T6
Antworten: 13
Zugriffe: 1867

Re: Netzteil fuer Cree XML T6

danke für den Tip.
Also da ich schon möglichst ordentlich Licht raus holen will, denke ich werde ich vielleicht eine KSQ mit einplanen. Allerdings finde ich kein Netzteil mit 3,3V und 2-2,5A. Hat mir jemand nen Link?
Gibt es bei der KSQ was zu beachten?

Danke
von polofreak
Do, 03.03.11, 18:34
Forum: LED-Anfänger
Thema: Netzteil fuer Cree XML T6
Antworten: 13
Zugriffe: 1867

Netzteil fuer Cree XML T6

Hallo zusammen, ich hab hier auf meinem Schreibtisch noch eine XML T6 liegen und frage mich grad wie ich die einzeln bestromen kann. Also am besten so ein kleines Schaltnetzteil, dass ich direkt in die Steckdose stecken kann und am besten noch nicht mal Widerstaende brauche. Soviel zur Wunschvorstel...