Die Suche ergab 8772 Treffer

von Sailor
Sa, 30.05.20, 09:11
Forum: LED-Anfänger
Thema: Türleisten durch LED Leisten ersetzen
Antworten: 6
Zugriffe: 1081

Re: Türleisten durch LED Leisten ersetzen

Ja, das bedeutet nach jeder Seite nur ca. den halben Strom.
Das von Dir ausgesuchte Netzteil passt in Leistung und Spannung zu den Leisten?
von Sailor
Di, 12.05.20, 09:51
Forum: LEDs anschließen
Thema: LEDs flackern
Antworten: 14
Zugriffe: 3340

Re: LEDs flackern

Konntest Du den Versuchsaufbau machen, wie ist das Ergebnis?
von Sailor
Do, 07.05.20, 23:22
Forum: LEDs anschließen
Thema: LEDs flackern
Antworten: 14
Zugriffe: 3340

Re: LEDs flackern

Ungedimmt (ohne Dimmer im System) flackert es mit beiden Netzteilen nicht?
von Sailor
Do, 07.05.20, 20:26
Forum: LEDs anschließen
Thema: LEDs flackern
Antworten: 14
Zugriffe: 3340

Re: LEDs flackern

Hast Du ein Datenblatt zu den Leuchten? Dort sollte beschrieben sein wie sie gedimmt werden können. Je nachdem wie die Elektronik darin aufgebaut ist kann die Dimmung über reduzieren der Spannung oder des Stromes erfolgen oder aber über reduzieren der Zeit, in der die Spannung anliegt (getaktet, PWM...
von Sailor
Fr, 17.04.20, 09:39
Forum: FAQ
Thema: Unteschiedliche LED mA an Konstantstromquelle
Antworten: 8
Zugriffe: 3412

Re: Unteschiedliche LED mA an Konstantstromquelle

Um Deine Frage beantworten zu können müsste der Aufbau der Leisten bekannt sein Nach den von Dir gegebenen Daten könnte die größere Leiste aus zwei parallel geschalteten kleineren Leisten bestehen. Das ließe sich mit einem Datenblatt oder evtl.einem Bild feststellen. Edit: Sind die Leisten für Konst...
von Sailor
Mi, 11.03.20, 16:57
Forum: LED-Anfänger
Thema: Neuen Trafo an Lichterkette (Hälfte Blinkt oder glimmt leicht)
Antworten: 2
Zugriffe: 1182

Re: Neuen Trafo an Lichterkette (Hälfte Blinkt oder glimmt leicht)

Das Steckernetzteil hat eine Ausgangsspannung von 3,5 Volt als Konstantspannung. Ersetzt hast Du dieses durch eine ungeeignete Konstantstromquelle (Bild 1) und eine ungeeignete Konstantspannungsquelle mit 12 Volt Ausgangsspannung. Hoffentlich hast Du die LEDS nicht geschossen. Teste bitte nochmal mi...
von Sailor
Di, 10.12.19, 10:09
Forum: LEDs anschließen
Thema: Welches Netzteil für 32 Power LEDs
Antworten: 78
Zugriffe: 21250

Re: Welches Netzteil für 32 Power LEDs

Ich kann die Ressentiments gegen die Wärmeleit-Klebepads in keinster Weise nachvollziehen. Bei mir läuft eine LED-Wachstumsleuchte seit 7 Jahren vollkommen problemlos mit den Dingern und die ist nicht mit Single-Star-, sondern mit Triple-Star-Platinen bestückt. Verschrauben ist einfach nur ein umst...
von Sailor
Mo, 09.12.19, 16:11
Forum: LEDs anschließen
Thema: Welches Netzteil für 32 Power LEDs
Antworten: 78
Zugriffe: 21250

Re: Welches Netzteil für 32 Power LEDs

Ich halte die Bedenken von Buddamilch durchaus für begründet. Die Atmosphäre über dem Aquarium ist zumindest nicht für alle Typen der Klebepads geeignet. Eine vorläufige Verbindung mit den Wärmeleitpads wurde innerhalb eines Jahres so weit von Algen unterwandert dass auf beiden Seiten praktisch kein...
von Sailor
So, 01.12.19, 16:04
Forum: LEDs anschließen
Thema: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen
Antworten: 20
Zugriffe: 4998

Re: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen

Was meinst Du mit abgeraucht?
Ist eine LED geschossen oder ist nur eine Verbindungsstelle offen oder ist dort eine (Dimm-) Elektronik eingebaut?
von Sailor
So, 01.12.19, 11:44
Forum: LEDs anschließen
Thema: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen
Antworten: 20
Zugriffe: 4998

Re: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen

Die 5 Volt am Bilderrahmen sind ok, dessen Batterien sind in Reihe geschaltet. Er läuft also mit 6 Volt. Ich betreibe weiße LEDS öfter am USB, jeweils 2 in Reihe. Ohne weitere Elektronik oder Strombegrenzung geht das gut da der Abstand zum steilen Teil der Durchlasskurve ausreichend groß ist. Die LE...
von Sailor
So, 01.12.19, 10:39
Forum: LEDs anschließen
Thema: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen
Antworten: 20
Zugriffe: 4998

Re: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen

Ich versuche mal eine Erklärung: Deine Annahme: 5 Volt vom Netzteil minus 4 mal 0,7 Volt von den Dioden ergibt 2,2 Volt an der Kerze Wirkung wie Batterien fast leer aber Elektronik der Kerze läuft noch. Realistischer: 5 Volt vom Netzteil minus 4 mal 0,75 Volt von den Dioden ergibt 2 Volt an der Kerz...
von Sailor
Sa, 30.11.19, 20:11
Forum: LED-Anfänger
Thema: Lichterkette leuchtet nur zur Hälfte
Antworten: 8
Zugriffe: 1985

Re: Lichterkette leuchtet nur zur Hälfte

Nach Deiner Beschreibung sind die LEDS in den Lichterketten antiparallel geschaltet. Beide Hälften leuchten also nur gleich hell wenn Plus und Minus in einem gleichmäßigen Takt umgeschaltet werden. Das könntest Du z.B. mit einem Rechteckgenerator mit einer Frequenz von mehr als 100 Hertz erreichen. ...
von Sailor
Sa, 30.11.19, 17:50
Forum: LEDs anschließen
Thema: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen
Antworten: 20
Zugriffe: 4998

Re: Problem mit Parallelschaltung einen Led-Echtwachskerze und einem beleuchtetem Bilderrahmen

Hast Du schon die Spannung an der Kerze gemessen?
Ich gehe davon aus, dass sie schon vorher grenzwertig niedrig war und jetzt für die Kerze nicht mehr ausreichend ist.

Willkommen im Forum
von Sailor
Mi, 06.11.19, 14:19
Forum: Produktfragen
Thema: Benötigt dieser LED-Schalter einen Vorwiderstand?
Antworten: 5
Zugriffe: 2299

Re: Benötigt dieser LED-Schalter einen Vorwiderstand?

So leuchtet der Schalter immer, d.h. sowohl im ein- als auch ausgeschalteten Zustand.

Der gemessene Strom ist kleiner als der Strom ohne Messgerät. Der Messwiderstand des Gerätes liegt in Reihe zu dem Vorwiderstand der LED.

Exit
... oder leuchtet Dein Schalter auch ohne Anschluss der äußeren Pins?
von Sailor
Mi, 06.11.19, 09:17
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Indirektes Licht durch LED Strips, benötige Hilfe
Antworten: 40
Zugriffe: 10981

Re: Indirektes Licht durch LED Strips, benötige Hilfe

Um Zweifel zu zerstreuen: Die beiden Leitungen werden auf den gleichen Anschlüssen verbunden. Sie wirken dann wie eine Leitung , aber mit doppeltem Querschnitt. Damit ist der Widerstand der Leitung mit dem größten Strom nur noch halb so groß und entsprechend auch der Verlust und der Spannungsabfall....
von Sailor
Mo, 04.11.19, 14:54
Forum: LED-Anfänger
Thema: 5730 SMD LED womit auf Aluprofil befestigen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1303

Re: 5730 SMD LED womit auf Aluprofil befestigen?

Ja, 3 SMD und 1Widerstand bilden eine Einheit. Immer zwischen den 4 Quadraten trennen. Die Größe der Widerstände kann ich nicht erkennen, daraus ließe sich der Strom pro Segment ausrechnen. Die maximale Belegung des Netzteils berechnet sich dann 5000 mA geteilt durch den Strom eines Segmentes ergibt...
von Sailor
Mo, 04.11.19, 11:11
Forum: Produktfragen
Thema: Benötigt dieser LED-Schalter einen Vorwiderstand?
Antworten: 5
Zugriffe: 2299

Re: Benötigt dieser LED-Schalter einen Vorwiderstand?

Du benutzt die beiden äußeren Pins (siehe Schaltbild in den Rezensionen) und hast + und - nicht vertauscht?

Je nach dem vom Hersteller voreingestellten Strom für die LED könnte sie bei 5 Volt leicht glimmen, einige schreiben auch, dass sie bei 6 Volt schon deutlich leuchtet.
von Sailor
So, 03.11.19, 22:01
Forum: Produktfragen
Thema: Benötigt dieser LED-Schalter einen Vorwiderstand?
Antworten: 5
Zugriffe: 2299

Re: Benötigt dieser LED-Schalter einen Vorwiderstand?

Nach den Angaben in den Rezensionen ist der Widerstand für 12 Volt eingebaut.

Messen lässt sich das am besten über den Strom, dabei den Messwiderstand des Instruments beachten.
von Sailor
So, 03.11.19, 20:22
Forum: LED-Anfänger
Thema: 5730 SMD LED womit auf Aluprofil befestigen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1303

Re: 5730 SMD LED womit auf Aluprofil befestigen?

Die Leisten können sowohl auf das neue Profil geklebt als auch geschraubt werden. Letzteres würde ich bevorzugen. Die schwarze Eloxierung bleibt, sie schützt und isoliert. Beim Kleben einen Wärmeleitkleber verwenden, bei Schrauben (zwischen den Reihen, 3mm Schrauben, Plastikunterlegscheiben) eine Wä...
von Sailor
Sa, 02.11.19, 16:34
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED-Trafo schaltet ab
Antworten: 8
Zugriffe: 2371

Re: LED-Trafo schaltet ab

Nach Deiner Beschreibung liegt der Fehler nicht in der Zuleitung sondern im Seilzugsystem.
Entweder die Seile kommen irgendwo zusammen oder eine der Fassungen hat einen Schluss.
von Sailor
Sa, 02.11.19, 15:13
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED-Trafo schaltet ab
Antworten: 8
Zugriffe: 2371

Re: LED-Trafo schaltet ab

Hast Du schon Mal ohne Leuchtmittel probiert?

Der Fehler liegt wohl auf der Sekundärseite, also im Bereich des Seilzugsystems.

Nach Deiner Beschreibung löst wohl eine Kurzschlusssicherung aus.
von Sailor
Sa, 02.11.19, 01:22
Forum: LED-Anfänger
Thema: Frage zum Trafo
Antworten: 4
Zugriffe: 1294

Re: Frage zum Trafo

Kannst Du mal ein Panel an eine der Konstantstromquellen anschließen und die Spannung am Ausgang der Stromquelle messen?
Evtl. lässt sich der Spannungsbereich der neuen Stromquelle etwas einschränken.
von Sailor
Sa, 19.10.19, 08:58
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Technische Daten LED Controller
Antworten: 2
Zugriffe: 2186

Re: Technische Daten LED Controller

Ja - aber: Max 5 Ampere pro Kanal. 12 Volt System (Stripes und Netzteil 12 Volt) : 5 x 12 = 60 Watt pro Kanal 24 Volt System (Stripes und Netzteil 12 Volt) : 5 x 24 = 120 Watt pro Kanal 36 Volt System (Stripes und Netzteil 12 Volt) : 5 x 12 = 180 Watt pro Kanal Das Netzteil muss diese Leistung auch ...
von Sailor
So, 06.10.19, 18:26
Forum: LED-Anfänger
Thema: Frage zu Pre Wired LED Dioden Rosa 1,8mm 9V + Platine + Netzteil
Antworten: 8
Zugriffe: 1621

Re: Frage zu Pre Wired LED Dioden Rosa 1,8mm 9V + Platine + Netzteil

Von den Leitungen der LEDS kannst Du auch mehrere in einer Klemme unterbringen.