Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Anleitungen für "hausgemachte" LED Projekte

Moderator: T.Hoffmann

Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Mi, 28.03.07, 14:09 (0 Bewertungen, 15 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Dateianhänge
3_pwm_1.jpg
Zuletzt geändert von C.Hoffmann am Do, 29.03.07, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
C.Hoffmann
 
Posts: 1852
Sterne: 8864
Wohnort: Hechingen

Beitrag am Mi, 28.03.07, 15:17 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5114
Sterne: 3561

Beitrag am Mi, 28.03.07, 15:40 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
P.Sparenborg
 
Posts: 1276
Sterne: 3098

Beitrag am Mi, 28.03.07, 15:46 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5114
Sterne: 3561

Beitrag am Do, 29.03.07, 14:16 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Nochmal: Der Dimmer benötigt keine aktive Kühlung. Eine passive Kühlung ist ab 1A wie von Herr Hoffmann beschrieben notwendig. Hier kann je nach Strom ein kleiner Kühlkörper notwendig sein. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Bauteile wenn kein Kühlkörper vorhanden ist nicht verdeckt sind, eine Luftzirkulation also möglich ist.
Benutzeravatar
P.Sparenborg
 
Posts: 1276
Sterne: 3098

Beitrag am Do, 29.03.07, 14:43 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5114
Sterne: 3561

Beitrag am Do, 29.03.07, 17:27 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
interessant :wink:

jetzt müsst ihr nur noch beschreiben wie man das mit der Konstantstromquelle verbindet

und was mich interesire würde ist ein bild von der rückseite !
Benutzeravatar
Neo
 
Posts: 2631
Sterne: 7737
Wohnort: hessen-wisbaden

Beitrag am Fr, 30.03.07, 16:43 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
gil
 
Posts: 753
Sterne: 2135
Wohnort: Cologne

Extern

Beitrag am Do, 12.04.07, 20:25 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
capartor
 
Posts: 16
Sterne: 116
Wohnort: Herne

Beitrag am Do, 12.04.07, 20:27 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5114
Sterne: 3561

Beitrag am Do, 12.04.07, 20:33 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
capartor
 
Posts: 16
Sterne: 116
Wohnort: Herne

Beitrag am Do, 12.04.07, 20:36 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
verstehe grade nicht wo das problem liegt.....
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5114
Sterne: 3561

Tasten- oder Potidimmer

Beitrag am Do, 12.04.07, 20:44 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Die Frage war: Hat der Dimmer mit der Taste ebenso einen Ausgang mit dem PWM-Signal, wie der mit dem Poti ?

Hat er nicht ! So steht´s in der Beschreibung. Oder aber: Soetwas wird nicht erwähnt. Thema durch.


Danke !
Benutzeravatar
capartor
 
Posts: 16
Sterne: 116
Wohnort: Herne

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Do, 14.08.08, 20:00 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,

kann ich diese Ksq mit dem Dimmer aus dem Shop dimmen?

Grüße
Philipp
Benutzeravatar
Philipp
 
Posts: 23
Sterne: 20
Wohnort: NRW

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am So, 08.03.09, 18:30 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
moment mal. was und wie viel willst du denn dimmen?
und wozu bräuchtest du sie ksq ?

mfg

EDIT: Sry hab nicht aufs Datum geschaut. ist wohl schon uninteressant.
Benutzeravatar
Ledlight
 
Posts: 122
Sterne: 465

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Sa, 25.02.12, 19:36 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hi Leute,

wo kann man den Dimmer kaufen?

Gruß
Alex
alex_vr5
 
Posts: 2

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Sa, 25.02.12, 20:01 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,
dies ist das Forum der Firma Lumitronix, bei der der Dimmer zu kaufen ist.
Rechts oben auf den klitzekleinen Einkaufswagen klicken, dann bist Du im Shop.
Oder gleich diesen Link benutzen:



Gruß
Klaus
Benutzeravatar
eyeled
 
Posts: 202
Sterne: 630
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Fr, 22.11.13, 16:46 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
sieht schon leicht zu machen, wird es mal probieren :)
Benutzeravatar
pixelator
 
Posts: 16
Sterne: -14

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Di, 14.03.17, 18:23 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Ist es möglich mit diesem Dimmer diese Stromquelle http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Stromqu ... uelle.html zu steuern? Wenn ja wie muss ich das anschließen? Vielen lieben Dank schon mal für eure Hilfe.
Wizard83
 
Posts: 2

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Di, 14.03.17, 22:16 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo Wizard83,
welcome on board!

Möglich wäre es. Aber sehr aufwändig / umständlich. Zum Dimmen einer Meanwell-LCM-60-Konstantstromquelle reicht ein einfaches (lineares 100 KOhm ) Poti auch. Gibt es (fast) überall: Conrad, Reichelt, Pollin, ebay...
Borax
 
Posts: 10069
Sterne: 26566

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Sa, 18.03.17, 11:26 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Ok danke für den Tipp. Ich habe bei der KSQ ja zwei Anschlüsse gekennzeichnet mit DIM+ und DIM-. Wie genau schließe ich denn das Poti da an?
Wizard83
 
Posts: 2

Re: Anschlusshilfe für Dimmer /PWM mit Drehregler

Beitrag am Sa, 18.03.17, 13:30 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Benutzeravatar
Achim H
 
Posts: 13067
Sterne: 12700
Wohnort: Herdecke (NRW)


Zurück zu HowTo´s & Tutorials

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]