LED an AA Batterie inkl. Schalter

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 11:37 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo zusammen,

bin neu hier und würde gerne wissen, ob ich bei folgender Kombi einen Schalter integrieren kann?

Folgendes habe ich mir vorgestellt:

Vorschaltplatine
https://www.conrad.de/de/led-vorschaltp ... 05102858:s
+
Batteriehalter
https://www.amazon.de/Batteriehalter-Mi ... B000OH3VIM
+
LED
+
Schalter:
https://www.conrad.de/de/kippschalter-2 ... 01343.html

Geht das mit dem Schalter?
Wenn ja, wie integriere ich den am besten bzw. an welcher Stelle?

Danke und Gruß,
Anika
1ngenium
 
Posts: 6

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 12:13 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Geht das mit dem Schalter?

Ja.
Ausgereicht hätte ein Ein/Aus-Schalter, aber ein Umschalter (Ein/Ein) geht auch.

Wenn ja, wie integriere ich den am besten bzw. an welcher Stelle?

Das rote Kabel (Plus) von der Batteriehalterung an den mittleren Kontakt am Schalter.

Jetzt darfst Du dir eine Seite aussuchen, wo das rote Kabel (Plus) der Vorschaltplatine an den Schalter angeschlossen wird. Zeigt der Kipphebel des Schalter auf diesen Kontakt, wird dieser geschlossen. Beim Ausschalten wird der andere Kontakt geschaltet. Falls dieser nicht genutzt wird, solltest Du diesen mit einem Stückchen Schrumpfschlauch isolieren.

Das scharze Kabel (Minus) der Vorschaltplatine wird mit dem schwarzen Kabel (MInus) des Batteriehalter verbunden.
Benutzeravatar
Achim H
 
Posts: 12430
Sterne: 12520
Wohnort: Herdecke (NRW)

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 12:44 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Oh super, danke für die schnelle Antwort:)

Dann such ich mir doch einen passenden Ein-/Aus-Schalter.

Danke Achim!
1ngenium
 
Posts: 6

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 12:45 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo Anika,
welcome on board!

Welche LED(s) hast Du geplant? Die Vorschaltplatine passt nicht zu allen LEDs...
Borax
 
Posts: 9513
Sterne: 26476

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 14:35 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Dankeschön:)

Da dort der Satz:
"Es können auch LEDs mit einer anderen Farbe verwendet werden. Bedingung hierfür ist eine Durchlassspannung (UF ) der LED von mindestens 2,5 V!"
vermerkt ist, habe ich angenommen, dass alle LEDs mit Uf von mind. 2,5 Volt gehen?

Habe aber eigentlich gar keine Ahnung! :D
1ngenium
 
Posts: 6

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 14:49 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Das ist das eine Kriterium. Es gehen aber sehr wahrscheinlich auch keine LEDs mit mehr als 6V Durchlassspannung;) Andererseits können bestimmt 2 rote LEDs mit einer typischen Durchlassspannung von 1.8V in Reihe angeschlossen werden. Und für Power LEDs (> 50mA) ist die Vorschaltplatine auch nicht wirklich geeignet, weil sie eben nur 20mA liefert.
Borax
 
Posts: 9513
Sterne: 26476

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Di, 05.12.17, 22:00 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Oh danke für die Hinweise. Daran hab ich natürlich nicht gedacht. Hmmm...
Gibt es denn eine andere Alternative, die ebenso wenig Bauraum benötigt und auch den Einsatz von Power LEDs möglich macht?
1ngenium
 
Posts: 6

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Mi, 06.12.17, 00:00 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Anders rum anfangen... Was willst Du erreichen / beleuchten? Was sind die genauen 'Rahmenbedingungen' (z.B. Größenbeschränkungen, minimale erforderliche Laufzeit, Akku/Batterie oder wäre auch ein Netzteil möglich)? Dann können wir nach geeigneten LEDs dafür suchen und deren Versorgung.
Borax
 
Posts: 9513
Sterne: 26476

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Mi, 06.12.17, 08:41 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Guten Morgen zusammen und erst einmal vorab einen schönen Nikolaus an alle!

Ich brauche im Prinzip einen weißen Farbton. Optimal wäre warm-weiß. Von der Lichtintensität reicht die Leuchtkraft eines einzelnen Teelichtes aus.
Ich hoffe du kannst dir darunter etwas vorstellen?!:)

Die Laufzeit sollte schon so um die 50h betragen.

Betrieben werden soll das Ganze nur mit einer einzelnen AA-Batterie.

Bauraum kann man sich als ein Rohr vorstellen, dass einen Durchmesser von 3 cm hat und etwa 15 cm lang ist.

:)
1ngenium
 
Posts: 6

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Mi, 06.12.17, 09:04 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Von der Lichtintensität reicht die Leuchtkraft eines einzelnen Teelichtes aus.

Na dann sollte die Conrad Vorschaltplatine schon reichen. Mit einer möglichst effizienten LED kombinieren. Z.B.: https://www.conrad.de/de/led-bedrahtet- ... 81251.html
In dem engen Rohr ist ein eher geringer Abstrahlwinkel vmtl. besser.
Borax
 
Posts: 9513
Sterne: 26476

Re: LED an AA Batterie inkl. Schalter

Beitrag am Mi, 06.12.17, 13:02 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Okay super, dann bin ich beruhigt. Vielen Dank für deine Hilfe:)
1ngenium
 
Posts: 6


Zurück zu LED-Anfänger

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Exabot [Bot], Google [Bot]