LED - Strip

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

LED - Strip

Beitrag am So, 10.09.17, 13:44 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo und einen schönen Tag
wünsche ich hier im Forum und hoffe auf ein paar Gute Infos.

Vorab, ich habe keine Ahnung ob meine Vorstellung der Beleuchtung so funktionieren wird.

Stellt euch vor ich habe 4 Klarsichtdosen 20 x 20 x 19 cm (Breite, Tiefe, Höhe) nebeneinander stehen und das 3 mal übereinander (Regal).

Nun möchte ich, auf Grund der geringen Höhe dieser Strips diese Dosen einzeln ausleuchten.

Vorgestellt habe ich mir jede einzelne Dose mittig mit einem ca. 10 cm Stück LED-Strip 4500K (Tageslicht) auszuleuchten.
Hätte demnach ca. 10 cm LED Strip, ca. 10 cm Kabelverbindung und wieder ca. 10 cm LED Strip.
Die Idee, 4 mal hintereinander pro Regalboden, dann ein längeres Stück Kabelverbindung um in die nächste Etage zu kommen
um dann so oder ähnlich meine drei Regalböden zu bestücken.

Funktioniert so etwas und welchen Strip empfehlt ihr, welche Kabel sollte ich verwenden und wie bekomme ich die Verbindung Kabel zu Strip hin?????

Zu der Frage warum ich so eine ungewöhnliche Fabrik brauche, in den Dosen ziehe ich meine Frösche (Dendrobaten) auf.

Über Antworten oder auch Vorschlägen würde ich mich freuen.

Gruß
alisha
alisha
 
Posts: 2

Re: LED - Strip

Beitrag am So, 10.09.17, 22:44 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Kennst Du den Shop Lumitronix bzw. Leds.de?

Dort gibt es einen Bereich, der nennt sich LED Leisten & Module. Dort gibt es ein Untermenü mit flexiblen Leisten. Auf dieser Seite findest Du alle hier erhältlichen Flexleisten und auch Adapter, um die Leisten direkt oder über Kabel miteinander zu verbinden. Ebenfalls erhältlich sind Einspeiseadapter, um ein Netzgerät mit einem Hohlstecker oder ein anderes Netzgerät anzuschließen.

Bei den Leisten steht dabei, in welche kleinste Abstände diese geteilt werden können (zum Beispiel: 5cm, 10cm, oder ähnlich).
Bei den Adaptern steht dabei, für welche Leisten diese passen.

Link zu dieser Seite: http://www.leds.de/LED-Leisten-Module/F ... D-Leisten/

Erst wenn die Leisten und Mengen bekannt sind, kann man mit den elektrischen Daten die Gesamtleistung ausrechnen und sich nach einem geeigneten Netzgerät umschauen. Falls eine Dimmung gewünscht wird, auch das ist möglich.

Willkommen im Forum.


Und so mag ich Frösche am liebsten.
Link zu Hussel.
Benutzeravatar
Achim H
 
Posts: 12372
Sterne: 12520
Wohnort: Herdecke (NRW)

Re: LED - Strip

Beitrag am Mo, 11.09.17, 08:41 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hi,

ich Danke schon mal für diese Anregung, werde mich dort mal umschauen ob so etwas zu verwirklichen ist.

Gruß
alisha
alisha
 
Posts: 2


Zurück zu LED-Anfänger

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Handkalt, MichaelKRI, Yahoo [Bot]