RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern etc.?

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern etc.?

Beitrag am Mo, 07.08.17, 13:20 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,

bin Neuling und wollte meine neue Dachterrasse mit RGB Stripes unter dem Traufblech der Brüstungsmauer versehen. Hatte mir 2 Sets mit wasserdichten 5m RGB Stripes mit 12v/2A Netzteil gekauft. Habe links und rechts der Terrasse einen AP Kasten montiert, von wo ich jeweils die Stripes mit je einem Netzteil und Controller ansteuern wollte. Das funktioniert auch. Aber:

Problem 1: Die Stripes sind ca. 1m zu kurz in der Mitte, so dass ein Stück fehlt. Kann ich hier einfach ein Stück einsetzen? Packt das das Netzteil?

Problem 2: Ich brauche immer 2 Fernbedienungen und hätte gerne nur Eine. Auch damit die Lichteffekte "gleichzeitig" laufen und wegen Bedienkomfort.

Was kann/muss ich tun? Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt. Danke für Eure Hilfe


Gruß
grinsi
 
Posts: 4

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Mo, 07.08.17, 17:49 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Problem 1: Die Stripes sind ca. 1m zu kurz in der Mitte, so dass ein Stück fehlt. Kann ich hier einfach ein Stück einsetzen?

Eventuell.

Packt das das Netzteil?

Wie hoch ist denn die Leistungsaufnahme des Stripe für 1m oder für 5m?

Problem 2: Ich brauche immer 2 Fernbedienungen und hätte gerne nur Eine. Auch damit die Lichteffekte "gleichzeitig" laufen und wegen Bedienkomfort.

Austausch der beiden Controller gegen einen mit höherer Leistung.

Hast Du zufälligerweise einen Link zum gekauften Produkt?
Benutzeravatar
Achim H
 
Posts: 12242
Sterne: 12520
Wohnort: Herdecke (NRW)

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Mo, 07.08.17, 19:31 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Achim H hat geschrieben:
Problem 2: Ich brauche immer 2 Fernbedienungen und hätte gerne nur Eine. Auch damit die Lichteffekte "gleichzeitig" laufen und wegen Bedienkomfort.

Austausch der beiden Controller gegen einen mit höherer Leistung.


Und vermutlich brauchst du dann auch ein stärkeres Netzteil, weil die meisten Controller keine 2 Powereingänge haben
dieterr
 
Posts: 349
Sterne: 325

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Mi, 09.08.17, 11:00 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,

hier der Link: http://www.tmart.com/HML-5M-24W-300xSMD ... 52643.html

ich steuere den einen Strip von links und den anderen von rechts getrennt voneinander an. Das möchte ich gerne umgehen, so dass ich nur noch eine Fernbedienung brauche. Wenn ich das umbaue, dass alles in einem Aufputzkasten ist, muss ich ja jedes Band von da aus ansteuern. Also mit Verlängerungen arbeiten, oder? Wirkt sich die Leitungslänge nicht mindernd auf die Leistung des Strip aus?

Also wie gesagt, 2x 5 Meter sind schon verklebt. Der eine Strip von links, der andere von rechts. Nun gibts noch ne Lücke von ca 1,5 Meter.

Vielen Dank für Eure Hilfe
grinsi
 
Posts: 4

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Do, 10.08.17, 14:11 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,
der Strip ist mit 24Watt angegeben. Da ist das Netzteil mit 12V, 2Ampere schon absolut am Limit. Wie sehr man den Netzteil-Angaben da trauen kann, ist auch noch fraglich.

Verlängern ist also mit diesen Netzteilen nicht möglich. Zum Controller ist gar nichts angegeben, aber ich befürchte, auch der macht die Verlängerung nicht mit.

Generell ist es auch nicht ohne, IP65-Streifen zu verlängern. Also wenn Sie danach wieder wasserfest sein sollen.

Die Controller scheinen keine Learning-Funktion zu haben, so dass es nicht möglich ist, eine Fernbedienung einfach auf beide Controller anzulernen. Man müsste also Controller und Fernbedienung tauschen. Die Netzteile sowieso.

Tut mir leid. Wahrscheinlich wäre ein anderes Produkt hier deutlich besser geeignet gewesen. Bei über 10m auch besser gleich mit 24 Volt.

Dennis
JackyDean
 
Posts: 32

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Do, 10.08.17, 19:10 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
JackyDean hat geschrieben:Hallo,
der Strip ist mit 24Watt angegeben. Da ist das Netzteil mit 12V, 2Ampere schon absolut am Limit. Wie sehr man den Netzteil-Angaben da trauen kann, ist auch noch fraglich.

Verlängern ist also mit diesen Netzteilen nicht möglich. Zum Controller ist gar nichts angegeben, aber ich befürchte, auch der macht die Verlängerung nicht mit.

Generell ist es auch nicht ohne, IP65-Streifen zu verlängern. Also wenn Sie danach wieder wasserfest sein sollen.

Die Controller scheinen keine Learning-Funktion zu haben, so dass es nicht möglich ist, eine Fernbedienung einfach auf beide Controller anzulernen. Man müsste also Controller und Fernbedienung tauschen. Die Netzteile sowieso.

Tut mir leid. Wahrscheinlich wäre ein anderes Produkt hier deutlich besser geeignet gewesen. Bei über 10m auch besser gleich mit 24 Volt.

Dennis



Hallo Dennis,

vielen Dank für Deine Antwort. So etwas habe ich mir fast gedacht. Am Ende jedes Stripes ist ja noch ein Anschluss-PIN. Kann ich da nicht einfach ein Stück einfügen und dann alles mit einem richtigen Netzteil versehen?

Wenn nicht, was wäre dann Deine Empfehlung für die rund 12 Meter Länge komplett? Vielleicht mit Link ;-)

DAAAAAANKEEEEEEEEEEEEEEE
grinsi
 
Posts: 4

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Mo, 14.08.17, 11:24 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hi,
wenn da noch so Anschluss-Pins sind, kann man wahrscheinlich das verlängern. Aber wetterfest sollte es ja auch bleiben, oder nicht? Dann müsste noch eine Art Hülle (Schrumpfschlauch?) mit Acryl versiegelt drüber.

Es gibt LED-Streifen auch auf 10m-Rolle und sogar 30m-Rolle. Daher wäre es möglich, ein 12m-Stück komplett zu erhalten. Link? Also ich weiß, dass LED-Studien.de
sowas macht, aber das sind dann nochmal ziemliche Mehrkosten (an die 200€).
https://shop.led-studien.de/de/led-komp ... m-24v-ip67

Netzteil dann ein 60W, 12V, wenn du bei deinen Streifen bleibst.

Viele Grüße
JackyDean
 
Posts: 32

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Do, 17.08.17, 09:13 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
JackyDean hat geschrieben:Hi,
wenn da noch so Anschluss-Pins sind, kann man wahrscheinlich das verlängern. Aber wetterfest sollte es ja auch bleiben, oder nicht? Dann müsste noch eine Art Hülle (Schrumpfschlauch?) mit Acryl versiegelt drüber.

Es gibt LED-Streifen auch auf 10m-Rolle und sogar 30m-Rolle. Daher wäre es möglich, ein 12m-Stück komplett zu erhalten. Link? Also ich weiß, dass LED-Studien.de
sowas macht, aber das sind dann nochmal ziemliche Mehrkosten (an die 200€).
https://shop.led-studien.de/de/led-komp ... m-24v-ip67

Netzteil dann ein 60W, 12V, wenn du bei deinen Streifen bleibst.

Viele Grüße


Anschluss-Pins sind vorhanden. Blöd ist nur, dass ich einen Streifen von rechts und einen von links gleich verklebt habe. So fehlt in der Mitte jetzt ein Stück. Wenn ich hier jeweils ein Stück verlängere habe ich dann immer noch das Problem mit zwei Fernbedienungen. Wäre schon soweit was Neues anzuschaffen, aber nicht für rund 200,-€. Das sollte doch auch anders gehen.

Es gibt auch 15m Sets, die dann 3x5m Rolle liefern. Verstehe ich es richtig dass ich dann noch Verlängerungen bräuchte, um die einzelnen Stripes auch einzeln anzuschließen. Nimmt man dann solche flachen 5-Pins-Kabel? Das wird dann schon knifflig mit Befestigen neben dem Stripe in dem Falz des Bleches. Da hab ich nur ca. 2-3 cm.

gibt es denn keinen Funk-Controller, wodurch ich beide Seiten der Einspeisung gemeinsam steuern kann? Oder weitere Vorschläge?
grinsi
 
Posts: 4

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Do, 17.08.17, 10:56 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
gibt es denn keinen Funk-Controller, wodurch ich beide Seiten der Einspeisung gemeinsam steuern kann?

Angeblich geht das mit dem Mi-Light System. Siehe z.B.: viewtopic.php?p=202495#p202495
Versprechen kann ich aber nichts.
Borax
 
Posts: 9384
Sterne: 26466

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Do, 17.08.17, 15:53 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Das wird i.d.R. so gelöst, dass einfach eine Fernbedienung auf mehrere Controller angelernt wird. Dazu muss der Controller eine Learning-Funktion haben.
Z.B.: https://shop.led-studien.de/de/controll ... -1-4-kanal

Alternativ kann man auch einen ausreichend großen Controller nehmen und muss dann von diesem Kabel an beide Seiten der LED-Installation ziehen.
JackyDean
 
Posts: 32

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Do, 17.08.17, 16:13 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Da sind die Mi-Light schon wesentlich günstiger (z.B.: 2x https://www.amazon.de/Wireless-Steuermo ... ds=MiLight + https://www.amazon.de/Mi-Light-RGBW-RGB ... 30ECFF62RD). Haben aber auch Nachteile (z.B. kann man damit kein weiß mischen). Ob das von dem System von led-studien unterstützt wird, weiß ich nicht.
Borax
 
Posts: 9384
Sterne: 26466

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Fr, 18.08.17, 22:52 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hi,
die Mi-Light Sachen habe ich noch nicht getestet.

Wie ist das gemeint mit, "die können kein Weiß mischen"? Ich kenne es von den LED-Studien Controllern so, dass man hier RGB oder RGBW-LED anschließt und dann mittels Fernbedienung Farben einstellen kann, bei Bedarf entsättigen kann und so auch zu einem "Weiß" kommt. Man kann auch verschiedene Farbtemperaturen mischen lassen, wobei bei reinem RGB das natürlich immer ein Weiß mit sehr schlechter Farbwiedergabe bleibt. Wenn es zu mehr gebraucht wird als simple Effektbeleuchtung nehme ich daher immer RGBW, wo ja eine separate weiße LED drauf ist und diese kann man mit den Fernsteuerungen auch separat ansprechen. Dann hat man richtig gutes "Weiß".

Ist das so gemeint?
JackyDean
 
Posts: 32

Re: RGB Stripes auf Terrasse zusammen schalten, verlängern e

Beitrag am Sa, 19.08.17, 00:29 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Ist das so gemeint?

Nein. Das Mi-Light kann nur reine Farben oder Mischfarben aus 2 Grundfarben. Ein (wenn auch grottenschlechtes) weiß nur aus RGB ist nicht möglich (bzw. das was Du als 'Entsättigen' bezeichnest, kann das Mi-Light System nicht). Mit RGBW Stripes geht das natürlich schon (auch beim Mi-Light).
Borax
 
Posts: 9384
Sterne: 26466


Zurück zu LED-Anfänger

Wer ist online?

Mitglieder: Bear, Bing [Bot], Exabot [Bot], Google [Bot], Yahoo [Bot]