LED RGB Stripes mit 8 Zonen Controller betreiben

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

LED RGB Stripes mit 8 Zonen Controller betreiben

Beitrag am Di, 11.07.17, 08:09 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Guten Morgen liebes Forum,

ich habe mich neu hier angemeldet, da ich mit meinem Projekt nicht weiterkomme. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Ich möchte 8 einzelne LED Streifen ansteuern, sodass alle in einer anderen Farbe leuchten. Auch ein Farbwechsel untereinander
würde mir gefallen.

Nach meiner Suche im Internet bin ich auf den 8 Zonen RGB Controller gestoßen. --> Würde das funktionieren?
Brauche ich dazu dann 8 einzelne Controller (habe den 1009 im Netz gefunden ca. 60€) ? Wenn ich das zusammenrechne, dann würde mir der ganze Spass mit Fernbedienung knapp 500 € kosten, oder gibt es eine alternative?

Für eure Hilfe besten Dank im voraus.

Gruß
Daniel
dapo85
 
Posts: 1

Re: LED RGB Stripes mit 8 Zonen Controller betreiben

Beitrag am Di, 11.07.17, 09:34 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo Daniel,
welcome on board!

Nach meiner Suche im Internet bin ich auf den 8 Zonen RGB Controller gestoßen. --> Würde das funktionieren?

Ja. Ob dieser 8 Zonen RGB Controller allerdings Farbübergänge über mehrere Zonen unterstützt weiß ich nicht (das 4 Zonen Mi-Light System kann das nicht). 8 verschiedene Farben sind dagegen sicher machbar.
Brauche ich dazu dann 8 einzelne Controller

Ja. Und je nach Verkabelung auch noch 8 Netzteile...
oder gibt es eine alternative?

Es gibt mit ziemlicher Sicherheit billigere Controller. 8 Zonen sind aber auch schon sehr viel. Das Mi-Light System (da kostet ein Controller nur etwa 7€) kann halt nur 4 Zonen verwalten (und hat durchaus auch noch ein paar mehr Einschränkungen). Ferner gäbe es aus dem Bereich Hausautomatisierung auch solche Lösungen, die sind aber vmtl. auch nicht billiger.
Möglich wäre natürlich auch ein kompletter Selbstbau. Das setzt aber gute Kenntnisse im Umgang mit µCs und deren Programmierung voraus.
Wenn Du die 8 Zonen untereinander verkabeln kannst, käme auch DMX in Frage (so was: http://www.everen.de/led_operator_touch ... lurlvk8au6 )
Damit sind auf alle Fälle auch Farbübergänge über mehrere Zonen machbar.
Borax
 
Posts: 9156
Sterne: 26351

Re: LED RGB Stripes mit 8 Zonen Controller betreiben

Beitrag am Do, 20.07.17, 15:26 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hi Daniel,

wenn DMX in Frage kommt geht so einiges.

Ich verwende diesen Controller hier:

https://www.amazon.de/24-Kanal-DMX512-C ... PE8B39QC99

Dazu zwei 24V-Netzteile und 8-LED-Stripes mit 5m/60LEds pro Meter.

DMX funktioniert z.b. über ein Mischpult, oder mit einem DMX-USB-Interface Softwarebasiert und dann auch per Handy usw.
Astroban
 
Posts: 4


Zurück zu LED-Anfänger

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Exabot [Bot], Google [Bot]