Die richtige LED auswählen

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Die richtige LED auswählen

Beitrag am Mo, 15.05.17, 21:37 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Guten Tag!

ich möchte mit Hilfe von LEDs einen kleinen Volumenkörper aus Glas anleuchten um eine Reflexion zu erzeugen und diese mit Hilfe von weiteren Glaskörpern weiterzuleiten/zu verteilen. Der Glaskörper befindet sich in einem gering bis nicht abgedunkeltem Zimmer.
Können Sie mir eine LED empfehlen, die ausreichende Werte aufweist um eine gut sichtbare Reflexion zu erzeugen?

Zudem habe ich an eine Linse gedacht, diese den Abstrahlwinkel so gering wie möglich hält (ich möchte, dass lediglich der Glaskörper bestrahlt wird und nicht das Umfeld. Gerne weniger als 20 Grad)

Anmerkung: ich möchte die LED mit einem Netzteil betreiben.

Ich interessiere mich erst seit kurzen für die Lichttechnik, daher ist mein Wissen bezüglich Watt,Volt, Lumen und Co. leider noch sehr begrenzt. Den Foren entnehme ich allerdings schonmal, dass ich definitiv eine Kühlung für die LED benötige!

Ich bedanke mich bereits im voraus für die Hilfe!

mit freundlichen Grüßen
Luise
HiLuise
 
Posts: 1

Re: Die richtige LED auswählen

Beitrag am Mi, 17.05.17, 15:18 (1 Bewertungen, 9 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo Luise,
welcome on board!

die ausreichende Werte aufweist um eine gut sichtbare Reflexion zu erzeugen?

Das hängt zunächst mal vom Reflexionsgrad des Glaskörpers (bzw. der Glaskörper) ab. Und natürlich auch von der Form des Glaskörpers (flach oder gebogen).
Und was unter 'eine gut sichtbare Reflexion' zu verstehen ist, kann individuell sehr unterschiedlich sein.
Die modernsten LEDs mit viel Leistung sind die COB Leds (isb. von Nichia). Ustoni hat da gute Grundlagenartikel dafür geschrieben (auch wenn es inzwischen schon wieder neue noch bessere COB LEDs von Nichia gibt, gilt das dort geschriebene immer noch):
viewtopic.php?f=23&t=19703
und
viewtopic.php?f=23&t=21974
Borax
 
Posts: 9377
Sterne: 26466


Zurück zu LED-Anfänger

Wer ist online?

Mitglieder: Baidu [Spider], Bing [Bot], Borax, Exabot [Bot], Google [Bot], Sanja2017, Yahoo [Bot]