OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Unser Wiki: Erläuterung und Definitionen für Begriffe wie "SMD", "mcd", "Lumen" usw.

Moderator: T.Hoffmann

OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 11:02 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,

bin neu hier im Forum, hoffentlich stelle ich nicht gleich ne Frage, die schon zig Mal zuvor gestellt wurde, habe aber mal kurz nachgekuckt und glaube nicht.

Ich interessiere mich für das OSRAM OLED ORBEOS Modul. Preis nicht ganz günstig aber naja. Was mich eher stutzig macht ist der technishche Wert für "Luminous flux von 13 lm":

Product name ORBEOS® DANCE
OLED component ORBEOS CMW-031
Number of lighting outlets 1
Lifetime 6000 h
Light color Warm white
Color rendering index (CRI) typ. 85
Color temperature [K] typ. 2900 K
Wave length [nm] n/a
Beam angle [°] 120°
Luminous flux [lm] 13 lm

Der Wert Luminous flux mit 13 lm ist doch eher recht dürftig oder? Weiss aber auch, dass man die lumen-Daten nicht so einfach von Glübirne, LEDs und OLEDs vergleichen kann. Gibt es hier einen Physiker, der das vielleicht ein bisschen erklären könnte??? Vielen Dank schon mal im Vorraus.
Viele Grüsse.
markus_VLC
 
Posts: 1

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 12:08 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Du hast absolut recht. 13 Lumen sind ein Witz.
Auch was die Lichtausbeute angeht ist dieses Modul sehr schwach.
Es geht wohl bei diesem Modul eher um Design und blendfreies Leuchten als um Effizienz.
Im übrigen kann man die Lumen Angaben verschiedener Leuchtmittel sehr wohl miteinander vergleichen, wobei man natürlich auf die Farbtemperatur achten sollte.
tvetter
 
Posts: 72
Sterne: 43

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 13:14 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
ustoni
 
Posts: 1845
Sterne: 6340
Wohnort: Mechernich

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 13:24 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo zusammen,

leider muss ich meinen Vorrednern total wiedersprechen.

Bei einer OLED sind das schon recht gute Werte. Wobei es nach der Light & Buildung noch eine neue OLED von Osram kommt (halber Preis/doppelte Leistung).Die OLED ist auf dem Vormarsch und eine extrem interessante Lichtqulle. Ja zur Zeit etwas teuer und ja zur Zeit nicht das beste Lumenparket. Aber es ist auch zur Zeit nicht zur Allgemeinbeleuchtung gedacht, sonder als Akzentbeleuchtung. Ich habe schon bisschen damit gespielt und es ergeben sich super neue Möglichkeiten.

Gruß
1985tobi
 
Posts: 79
Sterne: 48

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 13:42 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Wenn man sich über ein paar Tausend Euro keine Gedanken machen muss, hast Du natürlich recht. Es handelt sich um eine neue Technik, die eben noch in den Kinderschuhen steckt.

Bei einem Preis von 239 € für ein Modul, das gerade mal 14,3 Lumen liefert, komme ich auf 0,06 Lumen je Euro.

Bei der Lebensdauer muss das Modul auch noch alle ca. 2 Jahre ausgetauscht werden.

Bis die OLEDs marktreif werden, gehen wohl noch einige Jahre ins Land. Bis dahin kann natürlich jeder damit "spielen", der es sich leisten kann.

Ich kanns nicht.
ustoni
 
Posts: 1845
Sterne: 6340
Wohnort: Mechernich

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 13:45 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Ja da geben ich dir nun wieder Recht, Lumen/Euro darf man zur Zeit noch nicht Rechnen. Wer die Möglichkeit hat sollte sich die Fortschritte der OLED auf der Light and Bulidung bei Osram anschauen.

Und natürlich auch den stand von Lumitronix:-)
1985tobi
 
Posts: 79
Sterne: 48

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 13:48 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Vielleicht kann uns ja der Fragesteller mitteilen was er vor hat. Vielleicht ist er ja einfach davon ausgegangen, dass er für einen best. Preis auch eine gewisse (Licht) Leistung bekommt. Aber das ist bei diesem Produkt definitiv nicht der Fall.
tvetter
 
Posts: 72
Sterne: 43

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 13:54 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
@ 1985tobi:

Warten wir also einfach mal ab, wie schnell sich diese Technik entwickelt. Bei dem momentanen Tempo wäre jede Prognose abenteuerlich. Die organische (O) Technik ist sicherlich auf dem Vormarsch.

Für jemanden, der momentan einfach nur kostengünstige eine effiziente Beleuchtung benötigt, sind OLEDS jedenfalls die falsche Wahl.

Menschen wie Du, die eine neue Technik unabhängig von den Kosten ausprobieren, sind allerdings auch sehr wichtig für die Entwicklung.

In diesem Sinne

Gruß

Uwe
ustoni
 
Posts: 1845
Sterne: 6340
Wohnort: Mechernich

Re: OSRAM OLED ORBEOS - Luminous flux [lm]

Beitrag am Mo, 20.02.12, 14:07 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Dankenswerter Weise habe ich einen Job, wo ich sowas testen kann und nicht bezahlen muss:-)
1985tobi
 
Posts: 79
Sterne: 48


Zurück zu Einheiten und Definition

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]