schalt-pläne und ideen gesucht

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

schalt-pläne und ideen gesucht

Beitrag am Di, 28.03.06, 10:51 (0 Bewertungen, 15 Sterne)

  •  
  •  
  •  
hi@
ich hab das riesen problem das ich gerene mit leds arbeite,
mir aber seid kurzem nichts mehr einfällt.
habe schon in einen anderen forum die selbe aktion gestartet,
leider ist nichts brauchbares dabei raus gekommen.
schade wie ich finde. deswegen möchte ich hier noch ma die leute aus dem forum bitten,
ideen die sie haben rein zu setzten,
aber bitte mit schaltplan und blidern damit man es ja auch nachmachen kann.
also, wer was hat, einfach reinschreiben. könnte euch ja vielleicht auch mal helfen, wenn ihr was braucht.
ich bedanke mich jetzt schon ma und wünsche allen anderen noch viel spaß.
mfg lithi
Benutzeravatar
lithi
 
Posts: 1406
Sterne: 1352
Wohnort: Fuldabrück

Beitrag am Di, 28.03.06, 11:09 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
hallo lithi, hast du schonmal in der Tutorials-Ecke geschaut? Da finden sich all solche sachen :-) Vllt manchmal etwas speziell, aber doch sehr interessant.
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5115
Sterne: 3561

Beitrag am Di, 28.03.06, 13:37 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
jo hab ich,
leider nichts für mich gefunden. :cry:
alles etwas zu speziell oder nicht interessant genug.
am besten sollte es viele effecte haben und darf gern umfangreich sein.
Benutzeravatar
lithi
 
Posts: 1406
Sterne: 1352
Wohnort: Fuldabrück

Beitrag am Di, 28.03.06, 14:35 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
http://www.youtube.com/watch?v=jkqoPkuJ ... 1&t=t&f=b+

hab ich grad gefunden, viel spaß  :wink:

http://youtube.com/results?search=leds& ... rch=Search noch mer schöne led videos
Benutzeravatar
napster
 
Posts: 55
Sterne: 394
Wohnort: Stuttgart

Beitrag am Di, 28.03.06, 15:39 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
thx aber ohne aufbauanleitung,schaltpaln etc kann ich mit den videos nichts anfangen,
aber sind schon lustige sachen dabei!  :?
Benutzeravatar
lithi
 
Posts: 1406
Sterne: 1352
Wohnort: Fuldabrück

Beitrag am Di, 28.03.06, 16:12 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
das durfte doch schon Mahl interessant sein
http://www.jalcds.de/blinkenleds/
wen es dir noch nicht umfangreich genug ist
daraus kann man ja auch eine rgb Version bauen  :wink:

oder das hir discolitez
http://www.discolitez.com/
davon die 32er Version ist auch nicht schlecht
http://www.discolitez.com/circuits-32deluxe.shtml

sollte halt leicht modifiziert werden damit der Ausgang 12V ist
einfach den Optocoupled TRIAC circuit durch eine 12V Version ersetzten
zb. http://www.moddingtech.de/tut_hddlightflasher_01_de,59.html

und wen du schon da bist kanst du dich ja gleich ma uf der Seite um sehen
speziell hier
http://www.moddingtech.de/tut_lichteffekte_de,59.html
und danach hier
http://www.modding-faq.de/index.php?artid=700
Benutzeravatar
Neo
 
Posts: 2631
Sterne: 7737
Wohnort: hessen-wisbaden

Beitrag am Do, 30.03.06, 19:37 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Da das Forum noch realtiv jung ist, sind nochnicht besonders viele verschiedene Anleitungen zu finden, doch findest du in der Kategorie Howto bereits einige.
Benutzeravatar
P.Sparenborg
 
Posts: 1276
Sterne: 3098

Beitrag am Sa, 08.04.06, 15:54 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
hat den keiner mehr was? die im howto sind, find ich nicht alle toll und ich hab nicht so wirklich lust was davon nachzubauen! wenn jemand was hat, was er schon immer mal bauen wollte, es aber nie gemacht hat, bitte reinschreiben. am besten irgendwelche dekolichter. wenn es keinen schaltplan oder ähnliches gibt, nicht schlimm.
Benutzeravatar
lithi
 
Posts: 1406
Sterne: 1352
Wohnort: Fuldabrück

Beitrag am Sa, 08.04.06, 15:58 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
ich hatte zuletzt folgende idee:
sechsplexiglasplatte angerauht, zu einem würfel zusammenfügen, eine seite offen lassen, den teil mit scharnieren versehen, von hinten leds in die Scheiben einlassen, sodass man einen quadratischen, beleuchteten Dekoschrank hat. Werde das vielleicht auch irgendwann mal selber machen.

Achja das ganze gibts schon, habe ich im Möbelhaus gesehn und mich davon inspirieren lassen
Benutzeravatar
Fightclub
 
Posts: 5115
Sterne: 3561

Beitrag am Mo, 26.06.06, 20:48 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
hi,
guck mal da : http://www.hobbyelektronik.de/ gibts auch manch coole Schaltungen mit LED's
mit Layout und Einkaufsliste :D
Benutzeravatar
Timm
 
Posts: 387
Sterne: 1036

Beitrag am Mo, 26.06.06, 22:12 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
die ganzen seiten kenn ich schon! alles langweilig geworden! hier im forum gibts viel besseres
Benutzeravatar
lithi
 
Posts: 1406
Sterne: 1352
Wohnort: Fuldabrück

Beitrag am Di, 27.06.06, 09:18 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Wie wärs mit transparenten Glasbausteinen aus Kunstoff, zu einer Wand zusammen gebaut und in jeden Stein Leds.
Hörnchen
 
Posts: 79
Sterne: 232

Beitrag am Di, 27.06.06, 11:04 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Na ja...sogesehen ist ja nahezu alles möglich...man braucht nur die Ideen...das Verwirklichen ist dann nur eine andere Sache, die sich aber immer irgendwie machen lässt.
Für etwaige Schaltpläne müßte man sich dann halt nur ´n Kopf machen oder eventuell nachfragen.
Andy
 
Posts: 1284
Sterne: 73

Beitrag am Di, 27.06.06, 13:55 (0 Bewertungen, 0 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Wie sieht es mit einer RGB-Beleuchtung für dein Zimmer aus?
Ich meine ne Leistungstarke mit zum Beispiel je 6W pro Farbe?
Benutzeravatar
John.S
 
Posts: 831
Sterne: 4102

Beitrag am Di, 27.06.06, 14:03 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Also...ich habe mir ja nun auch mal Rainbow LED´s kommen lassen...ok...sind nicht gerade die Hellsten...aber kommen Cool rüber...habe sie mal in einer Leiste verbaut...so als Muster für meine Kunden....muß echt sagen...Starke teile die Dinger...aber nach einer gewissen Zeit, laufen diese NICHT mehr Synchron.
Aber das bringt genials Effekte.
Wenn man nun allerdings farbige Lumileds nimmt...die dann so steuert, das diese abwechselnd , nacheinander und ab und an auch mal gleichzeitig Aufleuchten, dann hat man ja auch den selben effekt und das in einer unschlagbaren Helligkeit.
Man bräuchte dafür einfach nen Timer....einen Counter (Binärzähler oder Ähnliches) und einen...bzw. Mehrere Leistungsfähige Transen zum Ansteuern...und schon hat man solch einen Effekt.
Andy
 
Posts: 1284
Sterne: 73

Beitrag am Di, 27.06.06, 14:14 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
momentan sieht es bei mir so aus, ich hab genug anregungen aus dem forum die ich gern ma nachbauen würde, jedoch fehlt mir grad die zeit!
in ein paar wochen wird unser jugendclub renuwirt und da muss ich dan kräftig mithelfen!
wie man vllt schon gelesen hat, haben wir vor sehr viel mit leds zu machen!
bilder und ein eigenes topic dafür kommt noch
Benutzeravatar
lithi
 
Posts: 1406
Sterne: 1352
Wohnort: Fuldabrück

Beitrag am Di, 27.06.06, 15:31 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
lithi hat geschrieben:momentan sieht es bei mir so aus, ich hab genug anregungen aus dem forum die ich gern ma nachbauen würde, jedoch fehlt mir grad die zeit!
in ein paar wochen wird unser jugendclub renuwirt und da muss ich dan kräftig mithelfen!
wie man vllt schon gelesen hat, haben wir vor sehr viel mit leds zu machen!
bilder und ein eigenes topic dafür kommt noch

Das kenn ich doch irgendwoher vorallem weil einem immer Ideen kommen wenn es grade echt knapp mit der Zeit ist. Egal ich habe mir alles notiert was ich nächsten Monat vorhabe. Naja hoffentlich werde ich noch bis September mit meinem PC fertig, wenn ich mal Zeit und Lust habe rüste ich noch meinen Fahrradscheinwerfer auf.
-m-
 
Posts: 204
Sterne: 65


Zurück zu LED Modding & Deko

Wer ist online?

Mitglieder: Andreas2, Baidu [Spider], Bing [Bot], Google [Bot]