RGBW-Ambientebeleuchtung um Schrankwand

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

RGBW-Ambientebeleuchtung um Schrankwand

Beitrag am Di, 21.11.17, 11:07 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo,

ich habe mir im Wohnzimmer eine frei an der Wand hängende Schrankwand mit ca. 2m Breite und 2,20m Höhe in einer Nische gebaut, um die rundherum ca. 20cm Luft sind.
Da die Wand dort weiß ist, aber am Boden dunkelgrau Fliesen liegen, würde ich gerne an den Seiten und oben eine RGBW-Ambientebeleuchtung einbauen.
Ich denke 6,50m RGBW-Streifen wären ideal, da meine Frau auch gerne mal mit Farben spielt, aber auch weiß oder sehr dezente Farben für den Alltag möglich sein sollten.

Zu den möglichen Farben mit RGBW jetzt gleich mal meine erste Frage:
Muss ich, um auch ein kühles Weiß darstellen zu können, einen Streifen mit kaltweißen LEDs wählen, oder geht das durch Farbmix auch mit Streifen mit warmweißen LEDs?

Dann meine zweite Frage:
Als Controller habe ich mir ein XCSOURCE Magic UFO herausgesucht. Der kann laut Angaben 96W bei 12V oder 24V.
Welchen LED-Sreifen würdet ihr mir dazu empfehlen? (je nach Antwort auf Frage 1) Ich bin vom riesigen Angebot da etwas überfordert...
Es soll kein Billigschrott sein, aber ich möchte auch nicht die Familienkasse plündern müssen, da es ja auch "nur" um Ambientebeleuchtung geht und nicht um Vollbeleuchtung.

Und als letzte Frage:
Muss ich für diesen Einsatzzweck noch irgendetwas beachten bzw. brauche ich noch irgendetwas?
Netzteil ist klar, das würde ich dann je nach Streifen wählen, aber im Bereich von Montage/Betrieb oder so...
Tarkoon
 
Posts: 2

Re: RGBW-Ambientebeleuchtung um Schrankwand

Beitrag am Di, 21.11.17, 11:29 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Daran wirst Du nicht viel Freude haben.
Wenn der Ledstreifen mittig (10cm bis zur Wand, 10cm bis zum Schrank) montiert wird, ist das abgestrahlte Licht nach ca. 6cm schon so breit, dass die Schrankwand + Wand des Raumes beleuchtet werden. Dadurch wird diese Nische extrem beleuchtet werden. In den Raum gelangt nur ein ca. 20cm breiter Lichtstreifen, begrenzt durch die beiden Wände. Direkt vor dem Schrank bleibt alles grau, dort kommt kein Licht hin.

Von RGB habe ich keine Ahnung, daher kann ich Dir auch nichts empfehlen.
Benutzeravatar
Achim H
 
Posts: 12845
Sterne: 12610
Wohnort: Herdecke (NRW)

Re: RGBW-Ambientebeleuchtung um Schrankwand

Beitrag am Di, 21.11.17, 12:53 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Genau diesen 20cm breiten "Spalt" (ich glaube er ist links und rechts sogar schmaler) zu beleuchten ist ja eigentlich genau Sinn und Zweck der Aktion. Der Schrank soll quasi farbig eingerahmt sein - in die LEDs direkt reinschauen möchte ich eher nicht.
Ich dachte eigentlich daran, den Streifen dafür ganz hinten an die (dunkelgraue) Schrankwand zu machen mit Leuchtrichtung nach außen, also gerade an die weiße Wand hinten und seitlich und die Decke oben.

Vielleicht ist meine Beschreibung auch nicht ideal - ich such mal grade ein Foto raus. Der schattige Bereich rund um den Schrank, der soll leuchten. ;-)

EDIT: Der Vitrinenteil folgt ggf. auch noch...

Schrankwand.jpg
Tarkoon
 
Posts: 2


Zurück zu LED Modding & Deko

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], BMK, Google [Bot]