Deckenbeleuchtung mit RGB led 5050 Streifen

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Deckenbeleuchtung mit RGB led 5050 Streifen

Beitrag am So, 23.07.17, 21:27 (0 Bewertungen, 30 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo allerseits,

ich habe vor an meiner Zimmerdecke rgb led 5050 Streifen anzubringen. Dafür wollte ich normale Leisten nehmen und diese drauf kleben. Ich habe mich schon in die verschiedenen Eigenschaften wie LED/m , Leuchtstärke usw. etwas eingelesen, habe aber leider immernoch keinen Schimmer welche ich mir zulegen soll, weil die Streifen mir fast alle gleich erscheinen, weswegen ich auch die preislichen Unterschiede mit ähnlichen technischen Daten nicht erklären kann. Kann mir jemand gute 5050 Streifen empfehlen und falls man hier auf dem Forum keine Produkte oder Links posten darf: worauf sollte ich beim Kauf achten? Die Led's sollten möglichst hell sein und 300led/5m besitzen. Sie sollten auch nicht über 35€/5m kosten.
Unter welchem Winkel sollte ich auch die Leds einbauen? Also parallel zur Decke oder geneigt?
Kann ich, wenn ich zwei 5m Streifen verbinde, diese gleichzeitig in unterschiedlichen Farben betreiben, wie z.B die eine Hälfte Blau und die andere Rot?
Hoffe, dass das nicht zuviele Fragen waren :? .

Gruß, drim
drimrim
 
Posts: 2

Re: Deckenbeleuchtung mit RGB led 5050 Streifen

Beitrag am Mo, 24.07.17, 10:38 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo drim,
welcome on board!

Kann mir jemand gute 5050 Streifen empfehlen... Sie sollten auch nicht über 35€/5m kosten.

Zu empfehlen ist ein 24V System. 35€/5m ich noch recht grenzwertig was die Qualität angeht. Da kann man Glück haben aber auch Pech. Ich habe diese hier:
https://www.amazon.de/gp/product/B01AF1 ... UTF8&psc=1 (kosten aber 45€ pro 5m). Ich kann natürlich nur was über den Stripe sagen, der mir geliefert wurde, aber der ist sehr gut. Saubere Lötstellen, einheitliche Farben, kein nachlassen der Leuchtkraft am Ende der 5m.
BTW: 5050 ist nur eine Gehäusegröße. Hat nichts mit der Qualität der LEDs zu tun.
Unter welchem Winkel sollte ich auch die Leds einbauen? Also parallel zur Decke oder geneigt?

Das musst Du ausprobieren. Hängt auch von den Reflektionseigenschaften der Decke ab.
Kann ich, wenn ich zwei 5m Streifen verbinde, diese gleichzeitig in unterschiedlichen Farben betreiben, wie z.B die eine Hälfte Blau und die andere Rot?

Ja. Aber nur wenn Du dafür auch 2 Controller verwendest. Das günstigste System dafür ist das Mi-Light System (Controller: https://www.amazon.de/Wireless-Steuermo ... FVPRF3FEKT Fernbedienung: https://www.amazon.de/Wireless-Fernbedi ... YN52JTME4K ) Nachteil des Mi-Light Systems ist aber, dass man damit kein weißes Licht mischen kann. Wobei man mit RGB sowieso kein vernünftiges Weiß bekommt.
Borax
 
Posts: 9991
Sterne: 26536

Re: Deckenbeleuchtung mit RGB led 5050 Streifen

Beitrag am Mi, 26.07.17, 15:50 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
Hallo Borax,
vielen Dank erstmal für deine Antwort, ich werde mir wahrscheinlich die gleichen led Streifen dann holen. Leider weiß ich aber noch nicht ganz, warum ich zwei Controller dafür brauche, da man ja bis zu 4 5m Streifen an einen Controller anschließen kann(habe ich in den Rezensionen gelesen). Wäre es besser, wenn ich die zwei Streifen separat an den Controller anschließe oder sollte ich diese zu einem Streifen verbinden und dann anschließen? Reichen 2900 Lumen aus bzw. was kann ich mir für eine Helligkeit darunter vorstellen, weil meine Decke ziemlich dunkel ist.

https://www.hexim.de/sparpakete/led-stu ... a-1016998/

Ich hätte jetzt diese Leisten benutzt, um die Leds anzubringen, finde aber keine Ecken dazu, hast du eine bessere Idee?
Gruß, drim
drimrim
 
Posts: 2

Re: Deckenbeleuchtung mit RGB led 5050 Streifen

Beitrag am Mi, 26.07.17, 22:13 (0 Bewertungen, 5 Sterne)

  •  
  •  
  •  
warum ich zwei Controller dafür brauche

Die brauchst Du auch nur dann, wenn Du
diese gleichzeitig in unterschiedlichen Farben betreiben willst, wie z.B die eine Hälfte Blau und die andere Rot

Weil jeder Controller für 'seinen' Streifen nur eine Farbe auswählen kann.
2900 lm entspricht in etwa zwei 100W Glühbirnen. Ob das reicht kann ich für Dich nicht beantworten. Ich kenne weder die Gegebenheiten gut genug, noch dein persönliches Lichtbedürfnis. Prinzipiell sind RGB LEDs aber nicht zur 'Raumbeleuchtung' geeignet. Wenn es Dir darum geht, entweder zusätzlich noch rein weiße Streifen verwenden oder RGBW Streifen.
Wegen den Alu-Profilen, Verbindern, Ecken oder was auch immer das ist: Der Link ist unvollständig...
Wenn der/die Streifen zerschnitten werden soll/muss, würde ich empfehlen die Stücke aneinander zu löten. Mit den Klemmverbindern gibt es immer wieder Kontaktprobleme...
Borax
 
Posts: 9991
Sterne: 26536


Zurück zu LED Modding & Deko

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Exabot [Bot], Google [Bot], rudi4